Neuer Pioneer-Mixer !!!

von moosichris, 23.02.08.

  1. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.02.08   #1
    Auf einer US-Seite habe ich gelesen, dass jetzt im Februar der neue Pioneer SVM 1000 -Mixer

    aus der Pro DJ - Reihe erschienen ist !

    Das ein qualitativ hochwertiger Mixer ein bißchen Geld kostet ist klar ! Aber 5999 Dollar für

    einen DJ-Mixer ?
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 23.02.08   #3
    hmm naja. wurde bereits vor einiger zeit angekündigt. das ding bei diesem gerät ist: egal wie viele möglichkeiten es hat, eine person kann NIEMALS auf dem gleichen level audio und video machen wie zwei personen, von denen sich eine nur mit audio und die andere nur mit video beschäftigt. außerdem ist es im hinblick auf redundanz nicht wirklich klug, einen mixer zu haben, der ALLES macht.

    (ungefähr dasselbe habe ich auch als kommentar zum vid geposted, wollte es hier nochmal auf deutsch tun)
     
  4. moosichris

    moosichris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.02.08   #4
    Ja, genau. Mit so einem " Multifunktionsmixer " ist eine Person garantiert überfordert, wenn

    die Qualität der Performance nicht darunter leiden soll.
     
  5. Dab-J

    Dab-J Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Linz/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 29.02.08   #5
    hab heute früh zufälligerweise ne werbung gesehn, glaub eh für das teil, war auf jeden fall auch n video/audio mixer und ich hab mich eigentlich eh auch schon lang gefragt wie ein mensch eigentlich live visuals machen kann und gleichzeitig noch ton dazu??
     
  6. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 29.02.08   #6
    hehe, also ich weiss aus eigener erfahrung dass das geht :) aber es kommt halt nicht an die komplexität dessen heran, was man zu zweit hinkriegt.
     
  7. Dab-J

    Dab-J Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Linz/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 01.03.08   #7
    naja, wie irgendwer n mix durchrennen lässt und dann abwechselnd vllt noch mit nem effektgerät für den sound und dannn wieder an den visuals arbeitet kann ich mir noch vorstellen, aber musik selber machen/auflegen und noch akzeptable visuals machen, das will ich ma sehn.
     
  8. DJ Kero

    DJ Kero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.07
    Zuletzt hier:
    17.07.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.08   #8
    nur wer kann sich so nen teil leisten... :eek:
     
  9. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 07.03.08   #9
    jeder, der meint, es zu brauchen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping