Neuer Plattenspieler - Anschluss?

von Marinus vd Lubbe, 16.07.05.

  1. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.07.05   #1
    Ich habe jetzt den Plattenspieler meiner Oma bekommen, ein Treton mit eigenem Verstärker und Lautsprecher. Er hat außerdem Anschlüsse für externe Lautsprecher. Kann ich diese Anschlüsse auch nutzen, um über meinen Pioneer A-602 Verstärker meine Alesis Monitore anzuschliessen?
     
  2. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 16.07.05   #2
    ich finde das könnte ins DJ forum verschoben werden oder?
     
  3. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.07.05   #3
    Ich war mir nicht sicher, wo ichs posten soll. Hab mich fürs Offtopic entschieden, weil hier wahrscheinlich die meisten Leute vorbeischauen, und es ja eher allgemein ist. Bin ja kein DJ :o.
     
  4. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 16.07.05   #4
    was für einen input hat dein pioneer und was fürn output der TT?
     
  5. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.07.05   #5
    Tja, wenn ich das so genau wüsste... Der TT hat eben zwei (links/rechts) Klinkenbuchsen für externe Speaker. Daran habe ich zur Zeit kleine Boxen. Der Pioneer hat normale Line-Ins für CD, Tape, PC... :confused:
     
  6. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 16.07.05   #6
    komischer tt:D

    naja wenn ichs richtig verstehe brauchst du eigentlich nur ein kabel das den tt und den pioneer verbindet. so nen kabel findest du eigentlich in jedem Elektronik Geaschäft.

    PS: meinst du mit normalem line in Chinch?
     
  7. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.07.05   #7
    Ja Chinch, so wie an den meisten Verstärkern.

    Also die entsprechenden Kabel habe ich, soll ich einfach mal ausprobieren oder kann ich da was schrotten?
     
  8. Pond247

    Pond247 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.05
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.05   #8
    Schau doch mal im Handbuch nach, wie die Anschlüsse heißen..
     
  9. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.07.05   #9
    Hab ich leider weder für den Verstärker, noch für den Plattenspieler :(
     
  10. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 17.07.05   #10
    Probiers aus ,ich garantiere dir das da nichts schief geht (hafte nicht für ohrenschäden):D
     
  11. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.668
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 17.07.05   #11
    Wenn du an den Klinkenausgängen z. Zt. passive Lautsprecher betreibst sind es halt Lautsprecherausgänge mit entsprechend hohem Pegel. Und dieser Pegel ist zu hoch für die Line Eingänge deines Pioneer Amps, es besteht die Gefahr den Amp damit zu schrotten.
     
  12. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 17.07.05   #12
    hab noch nie im leben einen TT gesehen der Amps zerstört.

    Edit: Der Ausgangspegel von Plattenspielern ist in der Regel nicht so hoch.
     
  13. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 17.07.05   #13
    Hmm, zwei Antworten, die ziemlich konträr gegeneinander stehen ... :confused: :confused: :confused:
     
  14. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 17.07.05   #14
    hmm kann man den Pegel nicht messen lassen?

    Edit: Hast du denn jetzt Passivboxen dran ?
     
  15. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.668
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 18.07.05   #15
    @ Shady: Dann lies nochmal richtig:
    Man verbindet ja auch schließlich nicht den Ausgang eines Amps mit dem Eingang eines weiteren Amps..............

    :D
     
  16. Marinus vd Lubbe

    Marinus vd Lubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    16.09.13
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 18.07.05   #16
    Ok, ich lass es jetzt erstmal und bring das Ding irgendwann mal zu nem Fachmann. Ist ja schließlich recht handlich.
     
  17. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 18.07.05   #17
    Hast recht. Aber wie ich schon sagte: Komischer TT!!!
     
  18. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 19.07.05   #18
    Das ist ja auch kein reiner TT. Da ist der Entzerr- Vorverstärker, der Vorverstärker und die Endstufe mit eingebaut. Meistens sind diese Teile minderwertig. Schau mal innen, ob man den Plattenspieler Teil einzeln in Betrieb nehmen kann. Manchmal war da eine Steckverbindung zwischen Tonabnehmer und Elektronik. Mit der könnte man was anfangen.
     
  19. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 19.07.05   #19
    Jetzt bekomme ich aber mal einen dicken Hals :mad:

    Das ist jetzt Dein 7. Beitrag in diesem Thread. Und keiner davon war hilfreich. Im Gegenteil, Du hast nicht nur die Frage des Threadstellers nicht gründlich gelesen sondern sogar noch Vorschläge gemacht, die zur Zerstörung eines Gerätes führen können. Das ist nichts weiter als Spam.

    Halt Dich also bitte künftig einfach raus, wenn Du keine Lust hast zu lesen und zu verstehen, worum es eigentlich bei einem Thema geht und Dir zudem noch - wie in diesem Falle hier - jegliches Wissen dazu fehlt.

    Wenn man sich so Deine übrigen Beiträge im Board ansieht, passt das, was Du hier gerade abgeliefert hast, voll ins Bild: Du postest zumeist Überflüssiges und Belangloses.