Neuer Rock AMP

von SteveLAW, 24.01.07.

  1. SteveLAW

    SteveLAW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    1.10.07
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Raguhn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #1
    Hallo :) ich wollte mir einen neuen Verstärker holen für so ca 200 € egal ob gebraucht oder neu...ich habe eine Epiphone Les Paul junior 1957 und ich spiele meistens AC/DC und andere Rockbands und würd gern einen haben der dem Sound schon sehr nahe kommt :) dacht da vielleicht ein einem Marshall oder VOX aber so genaue Vorstellungen hab ich auch noch nicht...:) danke für eure Hilfe
     
  2. SG-Specialebony

    SG-Specialebony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.07
    Zuletzt hier:
    22.08.14
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Chieming am schönen Chiemsee
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #2
    Hallo SteveLAW,
    ich glaube mit 200€ kommst du nicht ganz an einen guten Marshall oder VOX hin, aber:
    kauf dir doch einen Amp mit coolem clean-sound und kauf dir den Guv'nor 2 Treter von Marshall. Das Teil klingt echt hammersahnig und auch bei wenig Gain, so wie es bei Angus oft der Fall ist, sehr gut.

    Tobi
     
  3. Robin B.

    Robin B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    126
    Erstellt: 24.01.07   #3
    Wobei ch sagen muss, dass ich mir keinen Amp mit dem Hintergedanken "Da hänge ich mir dann eine andere Zerre davor" kaufen würde. Da verliert man bestimmt schnell die Lust an dem Gerät:

    zum Thema: Joar 200 Euro sind in der Tat relativ wenig. Wenn du in einer Band spielst dürfte das ziemlich schwer werden, etwas zu finden. Falls du ihn nur zum Üben brauchst, würde ich mal nach dem Vox AD 15 VT gucken. Der kommt deinen Vorstellungen schon relativ nah, weil er sehr flexibel ist. Ansonsten die üblichen Verdächtigen, die hier schon mindestens 1000 mal durchgekaut worden sind... Eventuell solltest du auch einen Gebrauchtkauf in Erwägung ziehen.
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 24.01.07   #4
    Für was brauchst du denn den Verstärker? Für die Bandprobe oder nur für zu Hause zum üben? Bei ersterem könnte das Budget knapp werden, bei letzterem sollte sich etwas finden lassen.
    Du könntest dir mal die Vox AD Reihe anschauen.
    Oder gebraucht vielleicht einen Marshall Valvestate.
    Edit: War wohl zu langsam.
     
  5. SteveLAW

    SteveLAW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    1.10.07
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Raguhn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #5
    nja also ich brauch jetzt einen für die band...weiß das ist net sonderlich viel aber gebraucht hab ich wegen dem knappen budget eher in betracht gezogen
     
  6. FMOC

    FMOC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    17.08.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 24.01.07   #6
    Guck nach nen gebrauchten JCM-800. Für deine musikrichtung sollte es genau das richtige sein:great:
     
  7. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 24.01.07   #7
    Sicher, für 200€ :rolleyes:.
     
  8. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 24.01.07   #8
    Geil, zeig mir mal wo man einen JCM800 für 200€ bekomm. dann Hol ich mir direkt mal 3 stück:screwy:

    Spar dir lieber noch geld zusammen und kauf was anständiges.

    Wer Billig Käuft kauft 2 Mal :twisted:
     
  9. Robin B.

    Robin B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    126
    Erstellt: 24.01.07   #9
    Kann mich da meinen Vorrednern nur anschließen. Für das Geld wird es sehr schwer sein einen zu finden, mit dem du in einer Band nicht untergehst. Da hilft wirklich nur sparen...
     
  10. FMOC

    FMOC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    17.08.14
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 24.01.07   #10
    hab dass mit der 200€ grenze irgendwie übersehen... :p
     
  11. SteveLAW

    SteveLAW Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.07
    Zuletzt hier:
    1.10.07
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Raguhn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.07   #11
  12. Erlexed

    Erlexed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 24.01.07   #12
    Naja Fender is halt nicht unbedingt berühmt für seine Verzerrung...
    Der Clean ist klasse, keine Frage! Beim Overdrive müsstest du ausprobiern, ob er dir genug ist...
    Ich werd mir bald einen Frontman 25 kaufen, da muss ich nur noch meinen Spider II verkaufen und ein klein wenig sparen...
     
  13. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 24.01.07   #13
    Mit Glück gebraucht nen Rath Retro 80 (recht selten) oder nen Hughes & Kettner Attax 80 (könnte preislich noch ne Schippe drüber liegen), ganz sicher drin ist ein gebrauchter Peavey Bandit (neu 300€).

    Der Frontman ist wirklich nichts. Clean erträglich, Zerre undifferenzierter Matsch.
     
  14. -the-strokes-

    -the-strokes- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 24.01.07   #14
    für 298 bekommst du nen laney LV 300 head. .. box hast du?
    hab mir das top auch geholt und is echt fein für dne preis. nicht übermässig viel gain aber reicht für den "normalen" einsatz ^^... und auf jedenfall britishen charakter, was ja AC/DC sound nahekommt.
     
  15. booooobby05

    booooobby05 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    krefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 24.01.07   #15
    Ich würde dir echt empfehlen gebraucht zu kaufen. Kriegste wenigstens noch was für dein Geld. Für 200 € könntest du z. B bekommen die bekommen, die noch nicht genannt wurden:


    H+K 60 R
    Vox AD 50
    und es gibt noch viele mehr. Halt einfach mal die Ohren steif.

    MFG booooobby05
     
Die Seite wird geladen...

mapping