Neuer Rockverstärker soll her!

von Fender87, 09.11.06.

  1. Fender87

    Fender87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    14.11.06
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 09.11.06   #1
    Wie die Überschrift schon sag soll ein neuer Verstärker her!
    Nunja als Zivildiener hat man nicht viel Geld =(
    200-300 will ich trotzdem locker machen (is au ned viel)
    Genre: Rock,Funk und das Übliche :o
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Lg Fender
     
  2. Erlexed

    Erlexed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 09.11.06   #2
    Also ich würde sagen in der Preisklasse hat man nicht soo viel Auswahl...
    Ich hätte jetzt sofort Valveking gesagt aber hmm der ist wohl etwas zu teuer...
    Soll er denn Neu sein oder geht auch Gebraucht?
    Gebracuht könnte man vielleicht auch einen Marshall Valvestate bekommen, die sollen an sich auch nicht schlecht sein...
    Also naja zu der H&K Edition Blue 60 kann ich persönlich nichts sagen, aber er ließt sich nicht schlecht!
    Also wäre das vielleicht auch mal ein Tipp zum antesten...
    Eine Genauere Beschreibung des Musikgeschmackes wäre auch nützlich... Also welchen Sound willst du erreichen (Beispiel Bands)
    Ach ja noch vlt sollte er für eine Band reichen?

    Genau mir fällt grade noch ein... Ich hab mal einen Laney VC 15 gespielt... Der Klang richtig gut...
    Ist zwar auch zu teuer also für dich wohl unbrauchbar aber ist eigentlich wenigstens mal ein anspielen wert...
     
  3. fauler_Zauber

    fauler_Zauber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.06
    Zuletzt hier:
    22.05.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    700
    Erstellt: 09.11.06   #3
    Was bist du, was willst du, was hast du, was kannst du???

    Nur so nebenbei...
    Jemand mit `ner JustIn Stratkopie würd ich kein VOX AC30 empfehlen und
    jemandem mit 'ner 58-er Strat keinen Behringer...

    na denne...
     
  4. Fender87

    Fender87 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    14.11.06
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 09.11.06   #4
    Ich bin ein Junger Musiker!
    Ich will einen neuen Verstärker der nicht zu teuer ist:D
    Ich hab ne Les Paul von Gibson
    Ich spiel jetzt 3 Jahre *gg*
     
  5. Peter215

    Peter215 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.06
    Zuletzt hier:
    8.10.12
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 09.11.06   #5
    die edition blue von HK, is nich schlecht, nen kumpel hat den, gefällt mir als billige transe super! geht gut laut und hat nen geilen cleansound finde ich!
     
  6. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 12.11.06   #6
    exatkt. clean ein traum...unglaublich voll und warm.
    nur zerre ist...wie gedämpft. ich würd das einfach mit dem eigenen gitchen testen, die epiphone SG wars eben dumpf und nicht bissig. weiß nicht, ob man das regeln kann, aber schlecht fand ich ihn nicht. ansonsten...Cube 60 als gebrauchter? auch nen schönen clean und super zerren
     
Die Seite wird geladen...

mapping