Neuer Text - Nebel

von ESCAPED, 31.12.05.

  1. ESCAPED

    ESCAPED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.14
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Königswinter
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    663
    Erstellt: 31.12.05   #1
    Hallo Leute,
    nach langer Internet-Abstinenz, hab ich endlich wieder dsl und auch direkt den nächsten text.
    ist diesmal auf Deutsch und eher ein Geicht als ein text, da sich die vertonung noch etwas schwierig gestaltet, aber seht selbst:

    Nebel – vor und zurück
    Gedankenlos vorübertreibend
    Im Strom der Massen.
    Doch es zu fassen
    Unmöglich, nur zu kurz verbleibend.

    Die Zeit vergeht, die Winter kommen.
    Doch der Gedanke ist vergessen.
    Blieb er zu lange unbemessen?
    Nun leichten Schrittes, wohl besonnen.

    Doch plötzlich nun trifft der Schlag.
    Am Abend vor der ewigen Nacht.
    Vergessenes wird erneut erdacht.

    Und im Sarge schweigend lag
    Vermisst er Gottes Hände.
    Ohne Zweck, der Sinn, am Ende?

    Ich bitte um eure Meinung!
     
Die Seite wird geladen...

mapping