Neuer (Transistoramp)

von Eiswalzer, 05.01.08.

  1. Eiswalzer

    Eiswalzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Hallo zusammen! Nachdem ich meinen Laney VH 100 R nun schon zum 4. Mal in Reparatur geben muss, da er einfach zu heikel ist, bin ich auf der Suche nach einem robusten Amp.

    Am besten wohl ein Transistor oder Digiamp. Ich spiele eine Ibanez VBT 700 mit Dimarzio-Activators, momentan noch einen Boss MT-2-Zerrer und ein Ibanez Digital Delay aus den 80ern. Ich suche nach dem klassischen Heavy-Metal-80er-Sound (Maiden, Mercyful Fate, etc.). Bring ich das ohne Röhren überhaupt hin? Hat mir wer schlaue Tipps?
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.146
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
  3. Eiswalzer

    Eiswalzer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 05.01.08   #3
    Hui¨Das ging aber flott - vielen Dank. Das liest sich ausgezeichnet! Scheint aber nicht ganz günstig zu sein. [Ich finde nirgendwo Preise...] Oink, gefunden. 649 Euronen ist ja geschenkt - geilio!
     
  4. Bibabohno

    Bibabohno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.07
    Zuletzt hier:
    6.09.13
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.01.08   #4
    ansonsten hätt ich jetzte al gesagt, auch wenn du nen transenamp suchst, dass du dir mal den kleinen Randall 50 watt röhren combo anschaust, da der klanglich auch so in die richtung gehen soll.. also nich wie für randall üblich ist high gain, sondern so hardrock oder auch älteren Heavy Metal.. kostet ca. 550€..
     
  5. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 07.01.08   #5
    Also nur weil das Ding immer kaputt geht würde ich im Leben nicht auf eine Transe umsteigen.
    Liegt dann wohl eher am Hersteller bzw. am Amp und nicht an der Technologie / Bauart.

    Wenn ich überlege was meine ENGL mitmachen müssen und der ENGL vom Bandkollegen und die haben außer optische Makel noch nicht einmal gezickt.

    Würde jetzt an deiner Stelle eher von Laney weg als von Röhrenamps insgesamt.
     
  6. DeathShred

    DeathShred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 07.01.08   #6
    kustom quad ;)
     
  7. Stoertebeker

    Stoertebeker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.08.08
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    661
    Erstellt: 18.01.08   #7
    Klassischen 80er Metal Sound kriegste mit dem vielgepriesenen Tech 21 Trademark 60 hin. 2 Kanäle, sehr flexible Klangmöglichkeiten. Einer der wenigen röhrigen Transistoramps. Hier ein paar Infos und Testberichte: Klick mich
     
  8. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 18.01.08   #8
    Und ich würde im Leben nicht auf einen ENGL umsteigen. :D
     
  9. DeathShred

    DeathShred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 19.01.08   #9
    Kustom quad ;) :D:D
     
  10. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 25.01.08   #10
    Spam? ;) :screwy: ;)

    @atticus: Ob du ne Transe spielen möchtest hat keiner gefragt.

    @ Threadsteller: Eng dich nicht so ein mit "Ich will Transe" oder ähnlichem. Leg dir nen Budget fest und dann teste alles in diesem Preisrahmen. Wenn dir ein paar Amps gefallen kannste hier ja noch ein paar Informationen einholen und gucken ob es Erfahrungen bezüglich Zuverlässigkeit gibt und so.

    Was willst du denn ausgeben? Willst du nen Top?

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping