Neuer Verstärker gesucht

von Gardan, 02.11.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gardan

    Gardan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    10.10.10
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Barth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.05   #1
    HALLO,

    ich spiele nun seit geraumer zeit mit meinem freeman NV10 (20 watt glaube ich) aber irgendwie hat der laufend probleme und taugt meiner ansicht nach auch nicht so viel.
    seitdem ich nun noch den metal master von digitech habe (effektpedale) würde ich mir schon gerne einen neuen verstärker zulegen da mein alter damit net so klar kommt...

    nun würde ich gerne von euch vorschläge haben was am besten wäre VOR ALLEM in combo mit meinem metal master...

    also preislich sollte er 200 EURO nicht überschreiten....würde mich über hilfe sehr freuen.

    MFG
    Tobias
     
  2. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 02.11.05   #2
    Willst du einen der Bandtauglich ist oder nur einen zum üben ?
     
  3. Gardan

    Gardan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    10.10.10
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Barth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.05   #3
    also eher zum üben...
     
  4. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 02.11.05   #4
    Hallo,

    Die 3 Amps würd ich an deiner Stelle mal antesten (am besten mit deiner Gitarre und deinen Effektgeräten):
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Peavey-Studio-PRO-prx395307947de.aspx
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Peavey-Bandit-Transtube-112-S-prx14955de.aspx
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Hughes--Kettner-Edition-Blue-60-R-prx395740585de.aspx

    Die kosten zwar alle etwas mehr als 200€, aber dafür haben sie genug Leistung, um später mal in einer Band mitzuhalten. Bei ebay müsstest du diese Amps gebraucht deutlich billiger kriegen.
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 02.11.05   #5
    Bitte sende mir (oder einem anderen Mod) einen neuen, aussagekraeftigen Titel, dein Thread wird dann wieder eroeffnet.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping