Neues Metronom

von Zitrone, 26.07.04.

  1. Zitrone

    Zitrone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #1
    Hallo,

    ich möchte mir ein digitales metronom kaufen. Bisher habe ich nur ein taktell. Könnt ihr mir digitale Metronome empfehlen? Preis bis max. 50 Euro. Was haltet Ihr von In Ear - Metronomen ?
    Danke für Eure Antworten.

    Gruß Zitrone :)
     
  2. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 26.07.04   #2
    den ear in hat mein freund
    aber ist ent so toll
    ist halt nicht so gut wie die grösseren
    also würd ich dir davo abreten
     
  3. catrat

    catrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    921
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 26.07.04   #3
    ich hab n "Korg Metronome MA-30" das is recht gut und nicht zu teuer.
     
  4. DirkB

    DirkB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.07.04   #4
    Ich benutze das Wittner MT-60. Es hat, wie ich finde einen angenehmeren Klang als etwa die Korg-Metronome. Hör Dir am besten mal den Klang an, schließlich darf er dich nach einer Zeit nicht nerven. Ansonsten ist es noch gut ausgestattet: unterschiedliche Beats, Referenztöne über 3 Oktaven, Lautstärke, Ohrhörer ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping