Neues Poti für Crybaby

von Jamahl, 05.08.06.

  1. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 05.08.06   #1
    Hey!
    Das Poti in meinem Crybaby ist hinüber, jetzt such ich ein neues.
    Das hab ich gefunden, das ist aber reichlich teuer, zumal das Crybaby selbst gebraucht nur 40€ gekostet hat. Kennt jemand ein billigeres, auch passendes Poti? Kann ich dieses Zahnrad an der Achse einfach vom alten auf ein neues Poti übernehmen?

    danke schonmal!
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 05.08.06   #2
    Schau mal im Musikding da gibts deutlich günstigere.
     
  3. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 05.08.06   #3
    danke!
    welche sind denn mit dem crybaby kompatibel?
    edit:
    der hier?
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 06.08.06   #4
    `Schau doch einfach mal was in deinem Cry Baby drin is.;) :)

    Das dürfte aber kompatibel sein, mechanisch sowieso.
     
  5. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 06.08.06   #5
    ich werd dir mal vertrauen, naja die angaben stimmen - 100kOhm
    wenns mechanisch passt, dann ist gut!

    danke vielmals!
     
  6. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 07.08.06   #6
    Auch wenn der Treter nur 40 EUR gekostet hat, nimm trotzdem nicht das billigste Austauschpoti. Das Teil wird beim Treten enorm belastet und befindet sich in einer Höhe vom Boden, wo besonders viel Dreck herumfliegt. Wenn Du also länger Spass an der Investition haben möchtest: "Gönn' Dir 'was Gutes!"

    V_Man
     
  7. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 07.08.06   #7
    aber ist das poti von musikding wirklich ein billigteil oder einfach nur nicht überteuert?
    aus erfahrung weiß ich, dass vieles, wo ein fetter name drauf steht zu teuer ist.
     
  8. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 08.08.06   #8
    Nimm doch das Fulltone das ist ziemlich gut und auch günstig.
     
  9. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 08.08.06   #9
    das werd ich wahrscheinlich tun.

    wie baue ich das dann richtig ein?
     
  10. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 08.08.06   #10
    Das Teil hat ne überwurfmutter an der Achse mit dem du es festschrauben kannst.
     
  11. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 08.08.06   #11
    klar, ich meine ja das anlöten. wie bekomm ich raus, welches kabel wo ran muss? hab kein ordentliches messwerkzeug
     
  12. Jamahl

    Jamahl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 10.08.06   #12
    passt jetzt zwar nicht ganz in den thread, aber geht dieses Netzteil auch für mein Crybaby? Hab das Original nämlich vorhin geschrottet :screwy:

    Und: Geht das bei jedem mit 9 Volt betreibenem Effektgerät?
    Wo bekomme ich Verteiler? Danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping