Neues Set kaufen

von FredD, 22.11.05.

  1. FredD

    FredD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.11.05   #1
    Hallo!

    Da ich am Donnerstag (den 24.11.) Geburtstag habe und bald darauf wieder Weihnachten ist,dachte ich mir,dass das doch eine gute gelegenheit, für ein neues Set wäre.
    Da mein Set schon ca 6-7 Jahre alt und schan deutliche Gebrauchspuren hat,brauche ich jetzt ein neues!:rolleyes::cool:

    Ich dachte dann sofort an ein geiles DW-Set,was man sich,als normaler mensch und als 15-Jähriger nicht leisten kann:rolleyes::o

    Da ich hauptsächlich Rock spiele dachte ich dann aufjeden fall mal ein ein Set mit diesen Größen:

    22" BD, 12"Tom, 14" Stand(-Hänge)tom, 16 "Stand(-Hänge)tom

    Mit "Stand(-Hänge)tom" meine ich Standtoms,die man auch durch ein ISS System o.ä an die ständer hängt o.ä...können also auch normale Standtoms sein(was mir eig.lieber ist)

    Das Set sollte nicht mehr als 1500€ kosten und es sollte,wie schon oben erwähnte Größen haben:

    22" BD, 12"Tom, 14" Stand(-Hänge)tom, 16 "Stand(-Hänge)tom


    Als ich bei Thomann.de stöberte blieb ich bei diesem Set stehen:
    https://www.thomann.de/artikel-185886.html?sn=4f7d1678de68eac1e285c61342a5c624

    Was könnt ihr über dieses Set sagen? (Ist das für den Preis gut,klingt es gut,etc...Wenn ja/nein--wieso,warum??)

    Das 12" Tom sollte auf jedenfall mit einem ISS o.ä System zu befestigen sein,wie auch schon gesagt:bei den Standtoms ist mir das eig. egal,bevorzugt mit Füßen.

    Ich war etwas ensätzt,dass die meisten Sets nur 10",12",14" haben,beim Musicstore.com sowie bei Thomann.de.
    Meint ihr ,dass ich da vielleicht falsch liege, mit meinen Größen die ich mir vorgestellt habe oder eher nicht?

    Ich werde aufjeden fall zu einem Musikladen fahren,um mehrere Sets anzuspielen und um mich beraten zu lassen.Ich poste, weil ich mich gerne mal von euch beraten lassen möchte und um auch ein paar Tipps zubekommen...was es alles so an Sets gibt,die in meiner Preisklasse liegen und die sich auch für das geld lohnen,etc!:)

    achja:Das Set muss nicht unbedingt eine Snare haben,eig. nur eine BD 1 Tom und 2 Standtoms

    Es wäre sehr schön,wenn ihr mir da etwas helfen könntet...:rolleyes:
    Ich danke euch schonmal im vorraus!!:)
     
  2. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 22.11.05   #2
    hi!

    naja, irgendwelche Empfehlungen geben ist immer so eine Sache... Aber Du willst ja offenbar etwas Geld ausgeben. Ich hab´ mir für nen Hunni mehr ein Komplett Set gekauft inkl. allem Schnick Schnack, also SN und HW usw. und bin damit sehr zufrieden!
    Tama Superstar EFX, sieht auch noch endgeil aus (22", 08",10",12", 14", 16" + SN 14")...
    und alle die behaupten, man könnte damit nicht ordentlich Druck machen, empfehle ich, mal bei uns ´reinzuhören, geht richtig nach vorne...entsprechende Stimmung vorausgesetzt!
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.11.05   #3
    also was mir spontan einfallen würde was du dir unverbindlich ansehen kannst wenn du eh schon zum musikshop fährst wäre in dem Preisbereich:
    -Oak Custom von Yamaha, Sonor S-Class, Pearl SMX/SBX und manchmal gibts auch schon das Tama Starclassic Performer um die 1600 Euro.
    Manchmal werden ja auch einzelstücke, restposten bzw. austellungsstücke ziemlich günstig verkauft.
     
  4. FredD

    FredD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.11.05   #4
    ok danke!....werde mal nach den Drumsets,die ihr geschrieben habt fragen:great:

    aber was haltet ihr von dem Pearl ELX "Rock Set" (der link von oben)?
     
  5. Stresslein

    Stresslein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Petersberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 22.11.05   #5
    also die Farbe ist gut, nur diese Flammen finde ich etwas "unangebracht"

    PS: Bin übrigens auch 15 (fast 16 [25.11.]) und grade dabei mein Setup zusammenzukaufen^^
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.11.05   #6
    die farbe sollte eigentlich nicht das maß aller kriterien sein ^^
    ich hab was das elx angeht leider keinerlei ahnung, das beste wird wohl sein wenn du es einfach mal irgendwo testen kannst (am besten auch im vergleich zu anderen sets der Preisklasse)
    muss ja nicht genau dieses elx sein (wird auch schwer zu testen sein, hat glaub ich nur thomann und musicstore) , da die kessel ja eigentlich aus demselben material sein müssten.
     
  7. FredD

    FredD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.11.05   #7
    1 tag nach mir! ;) :great:...werde aber erst 15 :D

    jo...als das mit der farbe ist ja nevbensachen...hauptsache es klingt gut!;)

    und die flammen----da würde ich eh ein anderes fell drauf machen(die gefallen mir auch nicht:D)
     
  8. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 22.11.05   #8
    FredD: Ich würde vielleicht auch mal zu den einzelnen Händlern gehen und da nachfragen, welche Trommelgrößen sie dir zusammensetzen können. Muss ja nicht irgendeine Supersonderaktion sein, unbedingt...

    Achja, und weiterhin: Ich persönlich würde Qualität der Trommelgrößen vorziehen. Letztens gab es für 1666€ ein MMX bei einem Onlineshop (Ist es das, was du dir geholt hast, Hein-Blöd?). da gehst du 166€ über deine Schmerzensgrenze hinaus, und hast ein Oberklasse-Set und kein Anfängerschlagzeug Export. Gut - Zwschen den beiden Sets liegen mehr als 166€, aber das war deine angekündigte Grenze...
     
  9. Peter-Pan

    Peter-Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.10
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.05   #9
    Für 1500€ würde ich mir an deiner Stelle ein gebrauchtes Oberklasse Set kaufen. Dann machs lieber wie dein Altersgenosse und hol dir ein Masters. Die Dinger sind ein ganzes Stück besser als das Export und gehen gebraucht für 1100€ oder auch mal weniger(ist vom Zustand abhängig).
    Das Export ist auch gut. Ist aber eher Unter-Mittelklasseset. Wie gesagt kauf lieber gebraucht und Mitte-Oberklasseset.
     
  10. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.11.05   #10
    hab grad gesehen bei thomann kann man sich für nen 2nd hand newsletter anmelden, hab ich grad mal gemacht und bin da über das gestolpert, vielleicht interessiert es dich:

    182030 Yamaha 9000 Recording Custom, Thomann Verleihset, 949.00 EUR
    Farbe:Rot, Verleihset besteht aus: 22"x16" Bass
    Drum, 12"x10" -13"x11" Tom Toms, 16"x16" Stand
    Tom, 14" x 5,5" SnareDrum, inclusive Hardware
    Packet bestehend aus: YamahaSnare Stativ, Yamaha
    Fußmaschine, Doppeltomhalter,Millenium Hi-Hat
    Stativ, 3x Millenium Beckenstativ Gerade,1x
    Millenium Galgen Becken Stativ, K&M Drummersitz
    "Nick"inclusive Beckenset bestehend aus: 16" und
    18" Meinl RakerHeavy Crash, 20" Meinl Raker Heavy
    Ride, 14" Meinl RakerHeavy Hi-Hat und 12" Meinl
    Lightning Splash Beckeninclusive Thon Hardware
    Case und Thomann Beckenkoffer
     
  11. Der Ben

    Der Ben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    20.06.06
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Schwerte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #11
    Also erstmal, das ELX is fett! Hab auch eins, nach einem etwas anderem Konzept (mehr Toms, DB) aber ich muss sagen es klingt richtig gut!!! Alles fett, macht echt Spaß. Mit 2schichtigen Fellen isses nochmal geiler. Bei mir ists das Einsteigerset, was ich aufgerüstet hab. Wenn du natürlich bei der kleinen Set-Formation bleiben möchtest, solltest du dir überlegen, ob du nich wirklich was teureres nimmst. Gibts viele Möglichkeiten, mit diesem Standtomsetup wohl nich so oft im Set. Aber gibts von Premier jetz nich so nen Rock set? Mit 26" Bass? Schau mal nach, vielleicht is das ja nen besonderer Kick für dich.
     
  12. FredD

    FredD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.11.05   #12
    Danke für eure antworten!

    Werde mich dann noch von meinen beiden Schl.lehrern beraten lassen und dann fahre ich in ein Musikladen:great:

    Aber natürlich könnt ihr mich noch weiter beraten,denn kaufen werde ich mir erst eins in 1 bis 2 wochen:D
     
  13. Peter-Pan

    Peter-Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.10
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #13
    Noch ein Tipp:
    Was immer du kaufst, kauf was gebrauchtes. Der Klang ist auch bei Schlagzeugen mit leichten Gebrauchspuren nicht schlechter und wenn dir nach 2 Monaten auffällt, dass dich dieses Set nicht glücklich macht, kannst dus ohne Verlust wieder verkaufen.
     
  14. FredD

    FredD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.11.05   #14
    Da hast du mal verdammt recht!!:great:....hm:rolleyes:

    das werde ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen ;)
     
  15. FredD

    FredD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
  16. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 26.11.05   #16
    meiner meinung nach bist du mit dem SBX am besten bedient, ich finde es ist hochwertiger als die export serie (auch beim "pearl ranking" auf der pearl HP wird es über dem export angesiedelt) zudem haste 100% birke ;) (i love birke ^^)
    der preis is ok... wenn du diesem board hier etwas gutes tun willst dann bestell es bei musik-service, da kostet es das gleiche ;) zudem kannst du hier noch unter mehreren farben wählen
     
  17. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 26.11.05   #17
    ...Zustimmung zu DrummerinMR; alleine aufgrund der Hölzer aber auch der generellen Qualität, der Finishes, und der Hardware ist das SBX (in diesem Vergleich) auf jeden Fall der Sieger!
     
  18. FredD

    FredD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 26.11.05   #18
    :great: schön..danke von euch!:)

    werde morgen und am montag mal meine schlagzeug lehrer fragen und noch etwas rumschauen und zu nem musikladen fahren und antesten....und gaaanz zum schluss beim musik-service kaufen! :cool:--->alleine,weil man da noch die farben wählen kann! :)

    EDIT:...habe eben beim musik-service geguckt.Das SBX gibts nur mit ner 20" Bassdrum oder mit 22" 12" 13" 14"

    was ich gerne hätte,ist 22" BD 12" 14"16" ...kann man da was amchen,bzw kann man sich das set auch in meinen gewünschten größen zukommen lassen?
     
  19. FredD

    FredD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 28.11.05   #19
    hm....mein einer schlagzeug lehrer meinte,dass ich das ELX Rockset nehmen soll (er hatt es noch nie gespielt,meint aber,dass es gut sei)
    mein anderer schlagzeuglehrer meinte,ich sollte lieber das SBX nehmen,weil es einfach besser sei und er es auchs chonmal gespielt hat...

    und ich denke mir....ich nehm dann auch ein SBX oder besser:D
    mien 2. lehrer meinte auch noch,dass ich mich mal nach einem gebrauchten MBX oder MMX umsehen sollte..

    vor 4 tagen war ein MMX für nur 1000€ drin,mit 4 toms und 22 BD....grrrr:o
    hätte ich vielleciht gleich zuschlagen sollen:confused:
    EDIT: zu spät *ggg*
     
  20. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 28.11.05   #20
    hehe, wie kann dein schlagzeuglehrer dir besten gewissens sagen dass du einmal zu nem schlechteren set greifen sollst und zum anderen zu einem schlechteren set was er zudem noch nie gespielt hat ^^ etwas dubios für meine begriffe ^^

    also ich würde das sbx nehmen, und dein 2. schlagzeuglehrer hats ja immerhin auch getestet und weiß wovon er redet ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping