Neuling-Frage zum Stimmen

von Wuzzywuzz, 22.03.08.

  1. Wuzzywuzz

    Wuzzywuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    23.03.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.08   #1
    Wenn man nen bass 2 ganztöne runterstimmt, spielt man in dann in der pentatonik z.b.
    wie die ersten 4 gitarrensaiten?
    -> d g h e
    oder weiterhin wie die Basssaiten?

    Am Beispiel der Pentatonik in a-moll:
    Fingersatz:1-4, 1-3, 1-3, 1-3
    oder den Fingersatz den ich auf den entsprechenden Gitarrensaiten spielen würde?:
    1-3, 1-3, 1-4, 1-4
    ?
    Vielen Dank

    Wuzz
     
  2. K-Bal

    K-Bal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 23.03.08   #2
    Hi Wuzzywuzz,

    wenn du deinen bass 2 ganztöne herunterstimmst erhältst du: C F Bb Eb
    ich nehme also mal an du meinst 2 HALBtöne, das ergibt dann: D G C F und nicht D G H E

    willst du nun eine a-moll pentatonik spielen behältst du den fingersatz bei aber fängst nun beim 7. Bund auf der E-Saite an (die jetzt auf D gestimmt ist).


    Gruß Marius
     
  3. Wuzzywuzz

    Wuzzywuzz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    23.03.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.08   #3
    Jau, vielen Dank. Bin da leicht durcheinander gekommen.. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping