new amp

von pl4nlosktn, 11.06.07.

  1. pl4nlosktn

    pl4nlosktn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    20.08.10
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #1
    hey....

    suche einen verstärker mit dem man einen ziemlich fetten sound like as i lay dying bekommt,
    muss auch nicht ein neues teil sein......

    mein buget liegt so um die 700 euro...

    hab leider keine ahnung von der materie....:confused:
    bitte um ratschläge.....
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 11.06.07   #2
    ist eine box vorhanden?ein gebrauchter engl fireball/peavey 5150/marshall 6100 käme mir da in den sinn...oder ein engl blackmore.würde ohne box natürlich etwas eng!combomäßig gibts vll noch gebraucht den peavey xxl,der macht das ganz gut oder ein flextone oder ein engl screamer...oder marshall 6101/peavey 5150 combo,könnten aber schwerlich in die preisklasse passen.

    tendenziell würde ich aber zu min. 2x12 mit topteil raten für optimalen metal-spass
     
  3. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 11.06.07   #3
    randall RG 100G3

    und um gottes willen benutz die sufu und schau im unten verlinkten rockampthread vorbei.
     
  4. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 11.06.07   #4
    framus dragons gehen meist so um die 900 € weg, und sind imho gut dafür geeignet!
    falls du dein budget noch soweit ausweiten kannst!:)

    gebraucht wäre sogar leicht ein line6-hd147 drin, finde ich auch klasse.
     
  5. Junkieman

    Junkieman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    2.10.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #5
    hey ich wäre bereit mir einen RANDALL RH150G3 zu leisten, leider hatte ich noch nicht die möglichkeit in persönlich zu testen und das nächste aktzeptable musikgeschäft liegt 200 km entfernt....

    der preis wäre um die 450€, ich wäre noch bereit weitere 400€ für boxen auszugeben, welche würden sich empfehlen....?!!

    aja der verstärker würde sich schon für die genre metal eignen.... oder? ;) sollte richtig viel power machen.... oder sollte ich doch einen andern wählen?!!

    gitarre hab ich ne EP SG 400
     
  6. Junkieman

    Junkieman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    2.10.07
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.07   #6
    noch eine frage, mein kumpel hat nen ENGL Thunder, und müsste seine röhren wechseln, welche würden sich da eignen....aja... sobald er zum spielen aufhört kommt eine rückkopplung, also ein pfeifen.....was kann das sein?!

    hoffe ihr könnt mir weiter helfen...lg ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping