Nicht antwortendes Skript (Warnmeldung)

von 250GT, 09.04.12.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. 250GT

    250GT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 09.04.12   #1
    Hi

    ich bekomme seit ein paar Wochen 2-3x tägl. diese Warnmeldung:

    Warnung: Nicht antwortendes Skript

    Ein Skript auf dieser Seite ist eventuell beschäftigt oder es antwortet nicht mehr. Sie können das Skript jetzt stoppen oder fortsetzen, um zu sehen, ob das Skript fertig wird.

    Skript: chrome://browser/content/sanitize.js:133


    mit den Optionen:

    • Diesen Dialog nicht mehr anzeigen
    • Weiter ausführen
    • Skript stoppen

    Egal ob ich "Weiter ausführen" oder "Skript stoppen" klicken, es ändert sich nichts.

    Firefox schlägt vor, mal eine Laufzeitverlängerung durchzuführen und so habe ich mal testweise den Wert von 10 auf 20 erhöht - hat aber auch nichts gebracht. Die Meldung kam nachwievor, weshalb ich den Wert wieder auf die Grundeinstellung reduzierte.

    Was könnte es mit "Skript: chrome://browser/content/sanitize.js:133" auf sich haben?

    Ich nutze überhaupt KEIN Chrome !!

    Auch nutze ich das Firefox Add-on "NO Script" nicht, weil es mir zu mühsam ist, individuelle Seiten in die Positivliste zu setzen.

    Hab natürlich auch Firefox mal runtergeworfen und neu installiert. Und aktuell bzw. upgedated ist bei mir sowieso alles! (Add-ons, alle Plugins, Browser...)

    Nachtrag:
    alle hier genannten Lösungsvorschläge habe ich probiert - ohne Erfolg.
     
  2. Fepo

    Fepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.10
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    SLH - Homeland of Metal..
    Zustimmungen:
    414
    Kekse:
    8.251
    Erstellt: 10.04.12   #2
    Schon nach Viren o.ä gekuckt?
     
  3. 250GT

    250GT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 11.04.12   #3
    natürlich.. mit dem besten Programm: Avira Antivirus Premium. Und natürlich immer auf dem aktuellesten Stand.

    das hat aber sicher nichts mit Viren o. Trojanern zu tun. Ich hab die Warnemedlung ja nicht allein, man findet darüber ja auch im Web. Nur bietet keiner eine wirklich effektive Lösung, welche bei mir greift Wie gesagt: alles gecheckt und Topaktuell.
     
  4. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.04.18
    Beiträge:
    5.332
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 17.04.12   #4
    Der Protokoll-Prefix "chrome" hat nichts mit dem Browser zu tun. Es handelt sich da um ein Firefox-eigenes Script (oder eines von einem Add-On, so genau bin ich in der Meterie nicht drin), welches sich für Firefox scheinbar "aufhängt". Ich denke, da spinnt der einfach ;) Mir ist die Meldung auch bekannt.

    Um Viren muss es sich dabei nicht handeln. Eigentlich eine unkritische Sache. Was passiert, wenn du "Diesen Dialog nicht mehr anzeigen" klickst? Dann sollte eigentlich Ruhe sein ;)

    LG :)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. 250GT

    250GT Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 18.04.12   #5
    Hallo jw-l

    danke für Dein Feedback ;)

    ich hab bisher vermieden, diese "Warnmeldung" nicht mehr anzeigen zu lassen, da ich im Falle eines real existierenden Konfliktes darüber auch informiert werden wollte. Hab gestern mal das Häkchen bei "Nicht mehr anzeigen" gesetzt. Bisher ist Ruhe, aber ich würde die Ursache schon gerne ermitteln.

    Könnte es vielleicht auch mit Javascript zusammenhängen?

    MfG H.S.
     
  6. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    10.12.18
    Beiträge:
    14.720
    Zustimmungen:
    5.003
    Kekse:
    38.518
    Erstellt: 18.04.12   #6
    wieso auch ? das ist eine Javascript Fehlermeldung (sanitize.js) ;)
    vermutlich nicht syntax-bedingt, sondern irgendeine Parameterliste bzw 'Objekt-Inhalt' der den BAch runtergeht.
    Da Javascript (und Konsorten) alles andere als einheitlich definiert und implementiert sind: imo völlig normal.
    NoScript finde ich relativ geschickt gemacht, was das Erlauben und verbieten angeht.
    (komme gut mit der 'erstmal alles ablehnen' Strategie klar)

    cheers, Tom
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das