Nicht benutzte Anschlüsse bei Verteilerkabel - Gefahr?

von JoeJackson, 12.04.07.

  1. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 12.04.07   #1
    Hallo Leute!

    Ich habe mir heute endlich mal ein Verteilerkabel geleistet, damit ich nicht mit drei Netzteilen rumrennen muss. Dummerweise ist meine Sammlung noch nicht so groß, dass ich alle Stromanschlüsse nutzen kann und ich frage mich, ob ich die nicht benutzten Anschlüsse jetzt einfach so "rumhängen lassen kann, oder ob ich die abtapen sollte ... im Grunde frage ich mich einfach, was ich mit den Dingern anstellen soll :D

    Dumme Frage, aber mit Strom bin ich lieber n bisschen vorsichtig ...
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 12.04.07   #2
    ich denke du hastn 9 volt netzteil, für den menschen sind ert spannungen ab 22 volt gefährlich.
    abgesehen davon dürfte das sowieso kein problem sein.
     
  3. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 12.04.07   #3
    meine liegen einfach so rum, und die sind brav..abundzu bellt mal eins aber das ist selten...

    kannst mMn ruhig rumliegen lassen. beim rumstöpseln solltest eh immer das netzteil abschalten/abschliessen.
     
  4. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 12.04.07   #4
    also bei mir ist auchnoch nix passiert und ich hab die so rum zu liegen
     
  5. JoeJackson

    JoeJackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 12.04.07   #5
    Subber ... war ja nur, um sicher zu gehen ;)
     
  6. Battery_1988

    Battery_1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 12.04.07   #6
    War da nicht so ein Gummistecker dabei, wie bei den Ibanez Netzteilen?
     
  7. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 12.04.07   #7
    Kleb' sie lieber ab - wenn die Dinger an Metall oder aneinander geraten gibt's manchmal ganz uebles Knacken ausm Speaker. Wenn Dir das aufm Auftritt passiert kann's sein, dass Dir der Soundmensch den Kopf abreisst...
     
  8. cessium

    cessium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    4.10.14
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.07   #8
    Hatte das Problem auch, aber das erledigt sich schnell :) Einfach mehr Effekte kaufen!
     
  9. guitarfreak1987

    guitarfreak1987 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    2.08.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 12.04.07   #9
    du hast schon recht, dass eine Spannung von 9V kein Problem darstellt. Im anderen Punkt bin ich nicht so einig: Ob es gefährlich wird hängt nicht von der Spannung ab, sondern von der Stromstärke, der Frequenz, der Dauer, und dem Weg der der Strom durch deinen Körper nimmt.

    MFG
     
  10. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 13.04.07   #10
    @guitarfreak1987: is mir klar, was ich geschrieben hab war aber auch nur, dass 9V eh kein problem sind.
     
  11. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 13.04.07   #11
    Ich schließe mich bemymonkey an, das Abkleben hat mir auch mein Händler empfohlen. Es schadet sicher nicht und sicher ist sicher, gibt mir einfach ein besseres Gefühl. Ist ja auch kein großer Akt.
     
  12. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 13.04.07   #12
    toller Tipp, jetzt weiß ich endlich, was ich mit meinen ungenützten Verteiler-Anschlüssen machen muss - Mensch, danke :great:
     
  13. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 13.04.07   #13
    bisschen gaffa tape drum, dann sollte das in ordnung gehen.
    offen rumliegen is bisschen doof, entweder kommts an metall oder wasser kommt dran, weiss man nie so was dann passiert.
     
  14. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 13.04.07   #14
    Es gibt im Baumarkt farbiges oder auch schwarzes Isolierband:

    - bei weitem nicht so teuer und sperrig wie eine Rolle Gaffa
    - viel kleiner von der Bandbreite her: ca 1-2 cm
    - passt in jede Hosentasche
    - klebt nicht so wie wie der Teufel und lässt sich sehr einfach und ohne Rückstände wieder ablösen.
    - sieht optisch "professioneller" aus ;)


    --> [​IMG]
    (Einzelband ca. 1 €)

    Diese Dinger habe ich früher während meiner Elekro-Ausbildung auch benutzt und kann es nur weiter empfehlen.


    Gruß - Löwe :)
     
  15. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 13.04.07   #15

    Kann ich zum Abisolieren nur empfehlen - Gaffa und Tesa kleben viel zu stark und sind beim wieder abmachen total nervig...
     
  16. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 14.04.07   #16
    Du hattest noch nie Markengaffa, oder?
     
  17. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 14.04.07   #17
    ok habt mich überzeugt, hab mir dann halt auch mal das isotape gekauft.
    mal zur technischen sicherheit:D
     
  18. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 14.04.07   #18
    Keine Ahnung, Gaffa hab ich noch nie gekauft, sondern immer nur geschnorrt ;)...
     
  19. JoeJackson

    JoeJackson Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 15.04.07   #19
    Okay... überzeugt :)

    ich tape ab - muss eh noch in den Baumarkt, um Zeug fürs neue Effektboard zu kaufen.
     
  20. Czebo

    Czebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.13
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.361
    Erstellt: 16.04.07   #20

    Ich hätte auch zum ABkleben geraten! Hab ich auch so gemacht, bevor ich alle Stecker endlich mit Effenkten besetzt hatte. Und nutze für fast alles das von Löwe gepostete Klebeband!
    Hab das schwarze davn zum ABisolieren genommen, das Grüne hab ich als Markierung an meinen Input Kabeln (Gitarre - Effektboard/Effektboard FX Sektion - Amp FX Return), das Rote an meinen Output Kabeln (Effektboard Amp/Amp FX Return - Effektboard FX Sektion)

    Mit diesem Klebeband machst du nix falsch wenns um Isolierung, Antapen oder farbliches Markieren geht - um einiges vorteilhafter als Gaffe für sowas zu nehmen!

    MfG Czebo
     
Die Seite wird geladen...

mapping