Nicht zufrieden mit Aufnahmequalität

von picotto, 11.11.05.

  1. picotto

    picotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    8.08.16
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 11.11.05   #1
    Hallo,

    ich nehme hobbymäßig ein paar Songs von Bon Jovi auf, welche ich nur mit Gitarre spiele (zu hören unter http://www.bonjovi.de.vu). Ich verbinde meinen Amp mit dem Line-In des PCs und nehme mit Cool Edit Pro auf. Mit der Soundqualität bin ich aber nicht so zufrieden. Ich bin halt Welten von richtigen Studioaufnahmen entfernt.

    Was bräuchte ich, um meine Aufnahmen qualitativ zu verbessern?
     
  2. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 11.11.05   #2
    Du könntest mit einem Mikro (Shure SM57) den Sound Deines Speakers noch auf eine Extraspur aufnehmen. Dafür würdest Du noch einen Mikrofonvorverstärker=Preamp brauchen. Z.B. SM Pro Audio TB101 in der Preiswertklasse. Ein kleines Pult ginge auch, ist aber, wenn es einigermaßen gut sein soll, auch nicht billiger.
     
Die Seite wird geladen...

mapping