Nickelback, leben die eigentlich noch??????

von fever1, 26.03.05.

  1. fever1

    fever1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    26.06.06
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 26.03.05   #1
    Hab lange nix mehr von denen gehört.
    Mehr weiß ich nich.:) :D



    _______________________
    Wissen is Macht
    weiß nix
    macht nix:D
     
  2. ChimChim

    ChimChim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 26.03.05   #2
    Ich glaub da verpasst man auch nichts ;D

    Ihr erstes Album war ja noch ganz okay.
    Leader of Man fand ich immer ganz cool, aber die anderen Alben wurden dann immer schlechter.
     
  3. Duempi

    Duempi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.04
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.03.05   #3
    auf der Scheibe aus dem letztem RockHard is n liedchen drauf, also wirds se noch geben denk ich
     
  4. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 26.03.05   #4
    die haben doch letztens erst ihren drummer rausgeschmissen und den von puddle of mudd angeworben oder ? naja...leben werden sie also noch, sprich: frage beantwortet :p
     
  5. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 26.03.05   #5
    Nicht ganz. Nickelback hat den Drummer von 3 Doors Down bekommen, dafür spielt jetzt Greg Upchurch von PoM bei 3 Doors Down bis die fertig getourt haben. :)
     
  6. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 26.03.05   #6
    achso alles klar chef :)
     
  7. LoM

    LoM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.05   #7
    Ähm.. vermute wenn sie nicht mehr leben bzw. sich aufgelöst haben dann steht das auf ihrer hompage oder?

    @ ChimChim:

    Leader of Men is gut, aber ich denke nicht das ma sagen kann das alles andere schlecht is... es gibt einige die dann doch besser sind als Leader of Men... auf der State zb. Breathe
     
  8. ChimChim

    ChimChim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 27.03.05   #8
    Ja, natürlich ist nicht alles schlecht, State war voll okay.
    Ich finde blos das Nickleback nach diesen Album irgendwie nachgelassen hat.
     
  9. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 28.03.05   #9
    stimmt schon....
    state war am besten!

    nickelback gibts soweit ich weiß noch, sie arbeiten an einem neuen album, soweit ich das mitbekommen habe...
     
  10. LoM

    LoM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.05   #10
    Jo.....

    und wenn ma dem rausgeschmissenen drummer glauben soll dann wirds "balady" (denke das war die genaue Ausdrucksweise).
     
  11. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 28.03.05   #11
    genauso isses

    also wird sich der abwertstrend, der ab der silver side up begann weiter fortsetzen
     
  12. halef

    halef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    31
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.05   #12
    Hmm...Stimmt schon, State war wirklich das beste Album. Silver Side Up war auch noch ok, aber The Long Road war echt ein totaler Schwachsinn! Versteh gar nich warum sie Ryan Vikedal rausgeworfen haben. Der war doch egtl. ein guter Drummer!
     
  13. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 30.03.05   #13
    Finde ich auch, dann eher den Gitarristen... ;) (juhu endlich wieder eine Nickelback disskussion :D )

    Also das letzte Album hat mich sehr enttäuscht, kein wunder, dass man nichts mehr von ihnen hört. So was unkreatives...

    Gruß Georg

    Ps man darf mich durchaus ironisch auffassen ;) :cool:
     
  14. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 05.07.05   #14
    Hm okay habs eingesehen dass ich wohl nen thread aufgemacht hab dens so ähnlich schon gab, aber die sufu hat mir keine wirklich tollen ergebnisse geliefert...

    Ich weiss auch, dass die sache schon länger her ist, aber trotzdem wollt ichs nochma "aufwärmen".. und zwar ganz gezielt zur musik von 3 doors down...
    Ich kopiers mal von dem thread der geschlossen wurde:

    Anfang 2005 ist Daniel Adair bei 3doors down ausgestiegen und wohl zu Nickelback gegangen. Ich find das echt schade.. Ist mir gerade aufgefallen als ich die rock am ring videos von 2004 und 2005 angeschaut hab. Neuer Drummer ist jetzt anscheinend der von Puddle of mudd, aber ganz ehrlich, mit dem klingt die ganze musik einfach viel ausdrucksschwacher. Nicht dass ich irgendwie begeisterter 3dd fan wäre, aber es ist ein himmelweiter unterschied zwischen altem und neuem drummer, Daniel Adair ist für mich ein wirklich fähiger drummer, während der andere doch eher langweilig ist (und damit die eigentlich ganz nette musik von der band eher langweilig macht).

    Live fand ich die band immer sehr gut, aber dieser neue schlagzeuger ist ein echter verlust für die band...
    Ist euch das auch schon mal aufgefallen ? Oder findet ihr den toll ? :D
     
  15. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 05.07.05   #15
    Ich finde sowohl Daniel Adair als auch Ryan Vikedal gut. Vikedal kanns ein bißchen besser, wenns mehr zur Sache geht und Adair ist ein sehr gefühlvoller Spieler. Das können nicht viele.

    Und bzgl. Nickelback muss ich sagen, dass ich von denen echt begeistert war bis silver side up. The long road war so schlecht, dass ich die CD, als ich sie das erste Mal gehört hab, nicht zuende gehört hab, weil mich die Lieder so angenervt haben. Immer dasgleiche, immer dergleiche Songaufbau, einfach nur schlecht. Ich bin froh, dass ich die CD verloren hab.
    Trotzdem "bewundere" ich den Gesang vom geldgeilen Sänger Chad Kroeger. Die ist live einfach der Hammer. Ich kann verstehen, dass einige das Geheule nervt, aber ich find die Stimme richtig druckvoll und auch schön aggressiv, wenns sein muss.
     
  16. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 06.07.05   #16
    stimmt eigentlich, hat puddle of mudd ihr neues Album (also das 2. falls es noch eins gibt) mit dem neuen Schlagzeuger gemacht...das war nämlich nicht besonders und für mich noch enttäuschender als das letzte von Nickelback...
    tja, bleiben nur die nun schon alten und wirklich guten Herren; auf die ist noch verlass. [the doors werden in den CD Player gelegt...]
     
  17. Auri

    Auri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 14.07.05   #17
    schade das sie ihren drummer rausgeworfen haben, war sehr solide.

    mich wundert eher das sie nicht den komischen 2. gitarristen rausgeschmissen haben, der typ kann ja gar nix. der erinnert mich immer an unseren gitarristen in der schulband, vü umadumrudern und nix dahinter :D

    außerdem würd ich den burschen ein e-mail schreiben, und meinung ablassen über ihre letzte scheibe. vielleicht nützts was ;)
     
  18. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 19.07.05   #18
    Nickelback..... igit.
    Aber sie leben, da 3 Doors Down ihren neune Drummer aufm Hurricane vorgestellt hatten und der SÄnger gesagt ahtte das deren die Biege zu Nickelback gemacht hat, irgendwie sowas war da.
     
  19. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 19.07.05   #19
    Find ich auch, aber leben tun die noch. Einzig gut fand ich noch als deren Sänger mit anderen den Titel zum 1. Spiderman Film gemacht hat.
     
  20. rock_on

    rock_on Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.04
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    360
    Erstellt: 20.07.05   #20
    Nickelback lebt schon noch. Das neue Album kommt im Oktober raus ;)
    Was der gute alte Nik darüber gesagt hat kann ich nur tw. unterstreichen. Klar wird es wieder so weichgekochtes Zeugs geben aber man darf auch auf ein paar richtig schöne Rocknummern der alten Schule warten. "Next Contestant" ist zB ein Song der "Breathe" etwas ähnlich ist. Gefällt mir sehr gut ich hab davon eine live-Version hier. Die Studioversion hat natürlich noch niemand ;)

    Die neue Single wird im übrigen "Photograph" heissen. Im englischen Nickelbackforum "www.nickelback-forum.com" kann man im übrigen Daniel Adair und ein paar NB Technikern fragen stellen. Die sind dort aktiv ;)

    Was ihr gegen Ryan habt weiss ich nciht ich finde der hats schon ziemlich drauf an der Klampfe. Er zeigts halt leider sehr selten weil Chad immer die Solos spielen will. Er ist halt egoistisch :D

    Das mim Gesang von Chad kann ich im übrigen unterstreichen. Einfach hammer und live kommen sie um ein vielfaches besser rüber als auf CD. Und auch um ein vielfaches härter.:great:
     
Die Seite wird geladen...