Nightwish-Gitarre-Amp

von Maiden-Rulez, 13.10.04.

  1. Maiden-Rulez

    Maiden-Rulez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    26.11.10
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Kirchhundem
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #1
    Moin,

    Ich suche ne Gitarre und oder Amp von Nightwish.
    Will nähmlich auch "so einen" etwas "härteren" Sound draufhaben (orientiert am Album Once).
    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 13.10.04   #2
    gitarre: Custom Made Ev1 von ESP
    rack.sansamp PSA-1,Mesa Boogie 2:50 Endstufe
    effekte:boss fc50 ,fs50, G major, digitech whammy, Dunlop wah was
    quelle guitar
     
  3. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 13.10.04   #3
    PREIS: Unbezahlbar

    Für alles andere gibt es Eltern äähhh...Visa-card.
     
  4. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 13.10.04   #4
    ;) ich wär schon mit ner ibanez rg 1570 zufrieden
    mfg pat
     
  5. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 13.10.04   #5
    Ich auch...ich hab zwar schon ne RG270...aber irgendwie hätt ich auch gern so ne teurere RG.Die sieht halt einfach zu geil aus.Für mich die perfekte Klampfe.
    :great:
     
  6. HossX

    HossX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    19.11.06
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Losheim, Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 13.10.04   #6
    ich bin sehr zufrieden mit ner rg 1570 :great:

    aber sonst nigthwish und en harter sound naja wenn man andere sachen einem zu hart is is halt geschamckssache
     
  7. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 13.10.04   #7
    Ob hart oder nicht, der Nightwish Sound is schon sehr geil! Allerdings kommt gerade bei den Soli viel von dem typischen Sound aus den Fingern und nicht nur vom Amp...
     
  8. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 13.10.04   #8
    Der Nightwish Gitarrero spielt NUR Washburn Gitarren, nix ESP. Ebenso spielt er Marshall 1960er Cabs und DSL 100 Tops.
     
  9. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 13.10.04   #9
    ich fand den Nightwishsound vor Once irgendwie besser.... aber ich glaub Emppu hat ja auch nur die Gitarre gewechselt oder spielt er immernoch die weiße Strat oder was das war?
     
  10. Tremolo

    Tremolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 14.10.04   #10
    also ich glaub der spielt zwei Marshall TSL100 (keine DSL, jedenfalls hatten die Amps als ich ihn das letzte mal im TV gesehen hab mehr Knöpfe also: TSL)
    Ich mag seinen Solosound..
     
  11. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.10.04   #11
    Der Post ging gewaltig in die Hose :D
    Er spielt seit dem Album "Once" eine ESP Gitarre (eben auch wieder festgestellt auf dem Hamburger Konzert, das war geil :rock: ). Ist ein für ihn hergestelltes Signature Modell. Somit besitzt er eine ESP und 2 Washburn (weiss/violett) die er auf der bühne spielt.
     
  12. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.10.04   #12
    Keine Strat, ne Washburn KVC oder irgendso eine Abkürzung, hat 2 Humbucker und einen Singlecoil sowie ein Floydrose. Sachen, die man bei einer Strat nicht findet ;)

    Bilder :
    Washburn Violett
    Washburn Weiss
    ESP Violett
    Außedem scheint er noch eine weisse und eine violette ESP zu spielen, die fast genauso wie seine alte Washburn aussehen:Bild 1
    Bild 2, mit Marshall Amps
    3. violette ESP
     
  13. iron maiden

    iron maiden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #13
    ich war auch da und es war für mich , einen der nur "richtige " metalkonzerte gewohnt ist ungewohnt aber doch entspannend. ich war gar nicht durchgeschwitzt. 5. reihe oder so aber es war voll uneng. alles so lufitg und locker . der ganze innenraum war zu leer. aber naja trozdem schön.
    der sonata arctica gitarrist hats ja auch ganz schön drauf.
    die allererste vorband war komediantisch sehr unterhaltsam. ich glaub das warn finnen die versucht haben deutsch zu singen und so was in richtung rammstein zu machen . ich hab nur geschmunzelt . mit ihren glatzen wie die geabngt haben. naja.
     
  14. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.10.04   #14
    Jepp, habe leider nen sitzplatz gehabt, wollte diesmal nicht ins Gedrängel (hab N letztes Jahr aus der ersten Reihe erlebt), aber das war so leer da unten, da hätte ich auch ganz gerne gestanden :D
    Sonata Arctica waren echt geil, super Stimmung und geiles Gitarrenspiel. Die erste Band waren Finnen. Naja, war lustig, angesprochen hat mit die Musik aber nicht.
     
  15. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 14.10.04   #15
    @Harlequin: upsi... hab die nie richtig gesehen und Washburn kenn ich nicht wirklich... hat aber nen sehr geilen Klang... er spielt auc so schön "schmutzig" mit vielen gewollten "Unebenheiten"
     
  16. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.10.04   #16
    Jepp, hat nen sehr verspielten Touch. Ist eigentlich auch im Leadguitarbereich mein Vorbild, im Rhytmusbereich ist es Marcus Siepen (Blind Guardian).
    Der Klang von Emppu ist einfach nur genial, auch die Bühnenperformance dazu. Aber was er immer an Pektren in die Menge schmeisst... das müssen ja 20 - 30 Stück pro Konzert sein....

    Zu Washburn : Die Gitarre die er spielt/gespielt hat wird mittlerweile auch nicht mehr hergestellt. Exkat diesen Gitarrentypus konnte man teilweise in Argentinien für etwa 300 - 400 US$ kaufen, war nen Laden in irgendeiner Art argentinischem Ebay.
     
  17. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.10.04   #17
    Der härtere Sound kommt unter anderem daher, dass er zum eien runterstimmt und dann auch noch dropped ka dazu, das macht einen Großteil aus.
     
  18. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 14.10.04   #18
    @Harlequin: Da haben wir was gemeinsam... is auch mein Vorbild für Lead... einfach auch weil ich ihn sofort erkenne... er hat einfach nen klasse Stil.... Blind Guardian find ich natürlich auch geil, aber ehrlich gesagt hab ich nie drauf geachtet was Markus so spielt :D Aber allgemein die Gitarrenparts komplett bei BG sind genial... harmoniert einfach super und vorallem wie sie mit dem Orchestersound "zusammenarbeiten" find ich sehr imposant...
     
  19. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.10.04   #19
    Nightwish spielen PSA-1.. wie interessant :)

    was mich mehr interessieren würde.. wer ist denn die "nette" Dame im Nemo-Video? :great:
     
  20. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.10.04   #20
    @Andi : sieh dir z.B. mal die Live DVD an oder hör dir das Live Album an, da hören sich die songs alle anders an da die Rhytmusgitarre richtig zu hören ist. Auf den Studioalben ist sie immer stark im Hintergrund. Da er mein Vorbild ist find ich die Gitarre in meiner Sig umso geiler :D

    @John Petrucci : Die in rot ist die Sängerin ;) Die andere kennt niemand, hat nichts mit der Band zu tun soweit ich weiss.
     
Die Seite wird geladen...

mapping