NIRVANA Bass

von keek, 31.12.05.

  1. keek

    keek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.05   #1
  2. HomerS

    HomerS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    617
    Erstellt: 01.01.06   #2
    Also Badewanne heißt, dass du den Bass voll aufdrehst, Mitten absenkst und die Höhen wieder aufreißt
     
  3. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 01.01.06   #3
    Dennoch wirst du nicht annaehrend so einen Sound hinbekommen wie er.
     
  4. keek

    keek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #4
  5. Jackie

    Jackie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 01.01.06   #5
    Nein du wirst die nie so anhören wie er! Weil du nicht seine Finger hast!
     
  6. keek

    keek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #6
    wie er spielt doch mit plec oder schlägt er anders an
    ich wie ja nur diesen bass sound haben ,pixies zb haben ihn auch
     
  7. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 01.01.06   #7
    Du brauchst:

    1. Die gleichen Finger bzw. das gleiche Plec
    2. Den SELBEN Bass ( gleiche Baesse, d.h. selbes Modell klingen auch unterschiedlich )
    3. den gleichen Amp
    4. die gleiche EQ Einstellung
    5. die gleichen Effekte

    Ausserdem hoehrt sich ein Studioalbum auch immer etwas anders an als in Wirklichkeit, d.h. die Aufnahmetechnik hat auch Einfluss auf den Sound.
     
  8. StÖfn

    StÖfn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    923
    Erstellt: 01.01.06   #8
    mh... also was ich zu Nirvana weiss ist das Krist seine Bässe immer nach jedem Gig zu Brei geschlagen hat und immer einen anderen Bass hatte. Nach dem Motto; 'ich spiele was da ist'
     
  9. keek

    keek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #9
    achso , ok ,danke!

    wenn ich ein A auf der E-saite spiele "übertönt" der verstärker irgendwie,aber wenn ich ein A auf der A seite spiele "übertönt" er nicht .

    stimmt was mit der einstellung nicht? :

    am bass : JAZZ pickup aus, also nur den anderen an,und auf den ton regler auf tief

    am eq: tiefen :voll
    mitteltiefen :aus
    mittelHöhen :aus
    Höhen : voll


    BITTE UM SCHNELLE ANTWORT HABE IN PAAR STUNDEN AUFTRITT!!!!!!!!!!!
     
  10. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 01.01.06   #10
    mach mal die Tiefen so auf 3/4. Die midhöhen mal auf 1/2. Den Rest must mal schaun. Selbst probieren.
     
  11. keek

    keek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #11
    ok danke
     
  12. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 01.01.06   #12

    LOL!!! :D
     
  13. Kyrannimo

    Kyrannimo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 01.01.06   #13
    ich will auch mal so gut werden wie der bassist von nirvana. Das ist mein Lebensziel als Schlagzeuger.
     
  14. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 01.01.06   #14
    Uebertoent?
     
  15. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 01.01.06   #15
    Mal ganz ehrlich!

    Es ist vollkommen unnötig genauso klingen zu wollen, wie irgendjemand anderes! Am wichtigsten ist, dass du dich in der Band durchsetzt und einen Sound hast der gut klingt und zum stück passt und dir natürlich auch gefällt! Ob du nun so klingst wie auf der Nirvana Platte oder nicht ist letztenendes total unerheblich!

    Das heißt für dich:
    Nimm deine Combo, probier was rum, bis du einen Sound gefunden hast, der dir zusagt! Nur mit der Behringer Combo kannst du EXAKT DEN GLEICHEN Sound sowieso nicht erzielen. Dashängt auch von deinem Bass und anderen Faktoren ab!

    Ich würde dir empfehlen nicht irgendeine Frequenz per EQ total zu cutten! Such einen relativ ausgeglichenen Sound der zum Stück passt und sich durchsetzt!

    mfg
    Christian
     
  16. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 01.01.06   #16
    Ganz recht. Ein guter Musiker muss auch mal selber denken koennen... Eigentlich ist es sogar das, was einen guten Musiker auszeichnet.
     
  17. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 01.01.06   #17
    Also wenn du die Mitten komplett rausschneidest, wird kein Mensch mehr was von dir hören bzw. bestenfalls ein Gewummere. Kann ich mir auch bei Nirvana, die ja doch einen recht mittenreichen Sond haben, nicht vorstellen. Hm.. ich finde an dem Sound ansich auch gar nix wirklich besonders. Wenn ich mir Smells Like Teen Spirit anhöre, denke ich mir folgendes:

    -Ausgewogene Mitten und Bässe
    -Gedämpfte Höhen
     
  18. Kyrannimo

    Kyrannimo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 01.01.06   #18
    Ich glaube auch kaum, dass es irgendwen interessiert, ob du so klingst wie der Krist. Und was unwahrscheinlicher ist, dass es irgendwem auffällt. Also halt dich einfach an das, was mein vorposter sagt.
     
  19. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.547
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 01.01.06   #19
    irgendson blöder Mischer hat mir ma bei nem Auftritt einen total hässlich höhenreichen Sound reingedreht, ich habs nich gehört, da ich die Bassanlage als Monitor hatte... warum ich das jetzt schreibe?
    es war smells like teen spirit als Zugabe eingeplant und ich hab erst da meinen Sound aus der PA gehört, weil der Bass da ja recht alleine spielt im Verse (vorher in anderen Songs auch schon, da wars nicht so, der muss den Sound im Verlauf der Songs ohne Solobass total verdreht haben) und ich hatte genau das gegenteil:
    Kaum Mitten und wenig Bässe, bööse Höhen

    arrrgh! ^^
     
  20. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 01.01.06   #20
    Ja gut, das is natürlich hochgradig kriminell. :D Also gerade in der doch recht bassdominierten Strophe hört man eher einen weichen, runden Sound mit wenig Höhen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping