no-load Poti selber "basteln"

von Mr.13, 04.09.07.

  1. Mr.13

    Mr.13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    22.10.07
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 04.09.07   #1
    Hallo,
    ich bin mir zu 100% sicher dass es bei den Workshops oder hier im DIY Forum mal nen Thread gab, in dem beschreiben wurde wie man ein no-load Poti bastellt, finde ihn aber werder beim maunuellen durchforsten noch mit der SuFu :mad:
    Kann mir da jemand weiter helfen? Würde den Thread sehr gerne nochmal lesen.
    Achja das ganze ist schon über ein Jahr her.
     
  2. Adrenochrome

    Adrenochrome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    976
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    4.049
  3. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 05.09.07   #3
    Schau Dir mal diesen Artikel an: Die Klangeinstellung in der Elektrogitarre.

    Ich würde da nicht basteln, sondern schlicht und ergreifend ein Potentiometer mit einem größeren Kennwiderstand verwenden.

    Ulf
     
Die Seite wird geladen...

mapping