Nobels MF-2 - Probleme beim Zuweisen der Midi-Channel

von herbieschnerbie, 20.08.07.

  1. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 20.08.07   #1
    Hi,

    laut Nobels Homepage ist es ja möglich mit einem Kopfdruck auf mehreren Kanälen verschieden Program Changes zu senden. Nur frage ich mich wie? Allein am Zuweisen verschiedener Kanäle scheitere ich.
    Und zwar besitze ich außer dem MF-2, einen Midi-Volume-Controller von Nobels und einen Ada MB-1.
    Jedenfalls kann man ja im Setup den Outputs verschiedene Kanäle zuweisen. Aktivere ich aber zB den Output 2 (mit Kanal 2) reagiert der Ada (der momentan nur auf Kanal 2 empfängt) direkt auf die Änderungen, ohne das ich den Output 2 irgendwo zugewiesen habe!? Den Sinn von Output-Select im Edit-Mode erschließt sich mir so schonmal garnicht. Standardmäßig ist ja überall Output 1 eingestellt.
    Ach und ganz zu schweigen von der Möglichkeit simultan verschiedene PCs auf unterschiedlichen Kanälen zu senden... Wo steht das im Manual erklärt?
    Hoffentlich stehe ich nur massiv aufm Schlauch und ihr könnt mir helfen!
     
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 20.08.07   #2
    Hat sich übrigens erledigt. Sorry für den Thread.
     
Die Seite wird geladen...

mapping