Noob versteht die Griffe nicht...

von bloep, 08.10.07.

  1. bloep

    bloep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    9.10.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.07   #1
    Hallo alle miteinander!

    Ich bin gerade ein bisschen überfordert mit der Bezeichnung von so ein paar Akkorden. Ich kann die verdammten Griffe einfach nirgendwo finden. Kann mir jemand weiterhelfen?

    Es handelt sich um folgende Griffbezeichnungen:

    [Cminor]
    [A#major]
    [D#maj]
    [Dminor]

    Ich habe so langsam die Vermutung, dass es für besagte Griffe mehrere Bezeichnungen gibt. Kann mir vielleicht jemand erklären wie die Bezeichnungen entstehen? In ner kleinen Theoriestunde vielleicht?! :D


    Danke schonmal im Voraus!
     
  2. Gitarrenstaender

    Gitarrenstaender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    929
    Erstellt: 08.10.07   #2
  3. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 08.10.07   #3
    jetzt nur kurz: minor steht für moll und major für dur ;)
    also c moll, A# dur, D# Dur und D moll, auch schreibbar als c, A# D# d oder C- A# D# D- oder noch mehr... gibt recht viele.

    Viele Grüße, florin
     
  4. juan

    juan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    17.10.07
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 08.10.07   #4
    Minor ist das englische Moll und Major das englische Dur... das wars schon...
     
  5. TobyLoc

    TobyLoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 08.10.07   #5
    hab ich bisher zwar nur einmal gesehen, aber anscheinend wird als abkürzung für moll gerne auch ein minus hinter dem Akkord geschrieben.. also z.b. A-7 =Am7. vielleicht hilfreich;)

    (vielleicht steht das minus ja für den halbton zwischen moll und dur)
     
  6. Guendola

    Guendola Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    24.02.13
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.290
    Erstellt: 09.10.07   #6
    Hab ich noch nie gesehen (außer jetzt gerade von dir).

    Für Moll steht entweder "-Moll", "-minor" oder der Buchstabe wird klein geschrieben
    Also "A-Moll", "A-minor" oder "a".
    Für Dur steht "-Dur", "-major" oder Großbuchstabe
    Also "A-Dur", "A-major" oder "A".

    Hinter die Bezeichnung kommen noch Zusatztöne, oft 7, 6 oder auch 7/9 zusammen. Aber danach hast du ja nicht gefragt.

    "maj" steht oft zusammen mit 7, "Cmaj7", und bedeutet dann nicht Dur sondern bezieht sich auf die 7, die eine große (major) Septime ist. Als Moll-Akkord gibt es das praktisch nicht.

    Zuguterletzt - damit wir alles zusammen haben: Es gibt noch "dim" für "vermindert" oder "diminished". Das wäre ein Akkord mit verminderter Quinte, z.B. h-d-f, das wäre dann B-diminished oder Bdim (Englisch für H ist B ist, unser b ist auf Englisch Bb).
     
  7. Bran

    Bran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    572
    Kekse:
    8.327
    Erstellt: 09.10.07   #7
    das - steht imho für "verminderung" genauso wie halt minor (was soviel bedeutet wie minderheit oder eben verminderung)
     
  8. TobyLoc

    TobyLoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 09.10.07   #8
    [​IMG]

    nun aber;) :great:
     
  9. Schrax

    Schrax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Klosterneuburg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.016
    Erstellt: 09.10.07   #9
    nein! - steht für moll!
    Diese schreibweise wird oft im Jazz verwendet!
    vermindert wird mit einem kleinen kreis geschrieben
    halbvermindert mit einem durchgestrichenen kreis

    EDIT:
    Sorry- wie meinst du das jetzt? "Verminderung" hab ich jetzt auf den "verminderten" Akkord bezogen... du schreibst aber auch, dass es so wie "minor" gemeint war, was ja moll bedeutet...
    Bin grad bissl verwirrt :p
     
  10. itsab

    itsab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    3.03.09
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 09.10.07   #10
  11. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 09.10.07   #11
    Also: Ein Moll-Akkord besteht aus dem

    Grundton - z.B. A
    einer kleinen Terz (zum Grundton/ 3 Halbtönschritte) - hier wärs C
    einer großen Terz (tum 2. Ton/ 4 Halbtonschritte) - hier E

    Also A-C-E = A-moll = "a" = a-

    Ein Dur-Akkord besteht aus

    Grundton - z.B. A
    einer großen Terz (zum Grundton/ 4 Halbtönschritte) - hier wärs Cis
    einer kleinen Terz (tum 2. Ton/ 3 Halbtonschritte) - hier E

    A-Cis-E = A-Dur = A

    Ein verminderter akkord besteht aus

    Grundton - z.B. A
    einer kleinen Terz (zum Grundton/ 3 Halbtönschritte) - hier wärs C
    einer kleinen Terz (tum 2. Ton/ 3 Halbtonschritte) - hier Dis

    A-C-Dis = A vermindert bzw auch "A°" notiert

    Ich denke das Minus is da, wegen der kleinen Terz vom 1. zum 2. ton des Akkords.
    Minus -> minor -> kleine Terz
    Oder so^^

    Gruß
    dennis
     
  12. Guendola

    Guendola Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    24.02.13
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.290
    Erstellt: 10.10.07   #12
  13. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 11.10.07   #13

    Das muss nicht gemeint sein, das ist definitiv so!
     
  14. Bran

    Bran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Zustimmungen:
    572
    Kekse:
    8.327
    Erstellt: 14.10.07   #14
    ich hab mich mit der antwort irgendwie auch total verzettelt, keine ahnung wie ich es da gemeint hab.

    sry
     
Die Seite wird geladen...

mapping