Nord Stage: Yamaha XL ist gleich Ohne XL?

von Gatschli, 26.11.06.

  1. Gatschli

    Gatschli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    22.02.13
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    199
    Erstellt: 26.11.06   #1
    Hallo! Ich habe jetzt mal den "neuen" Yamaha Flügel XL ausprobiert. Und ich muß sagen, dass ich KEINERLEI Unterschiede zum normalen C7 close hören kann.- Was ist da? KLlingen die wirklich soo gleich?
    danke
     
  2. jokeyus

    jokeyus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.06
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.06   #2
    Hi,
    in der Beschreibung auf der Homepage steht "more velocity layers". Das heisst ich würde schon erwarten das die ziemlich ähnlich klingen, wenn man fff spielt, aber wenn man die Dynamik varriert sollten weniger Sprünge zu hören sein, obwohl ich jetzt bei der normalen Version beim normalen Spiel auch nix in der richtung gehört habe, aber auch nicht speziell danach gesucht habe.
    Vielleicht kannst du mal genau diesen Punkt testen, würde mich interessieren.
    Grüße
    Jo
     
  3. Boogie_Blaster

    Boogie_Blaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    369
    Kekse:
    6.513
    Erstellt: 28.11.06   #3
    Ich hab mal beide geladen und a/b verglichen. Die sind schon unterschiedlich, für mich sogar unterschiedlich genug, daß ich den XL drauf hab' - andererseits sind die Unterschiede ziemlich subtil. Aber gerade in den unteren Velocity-Stufen klingt der XL-Flügel für mich runder und weicher, während der "normale" da etwas dünner, drahtiger und nach "mf-Samle leiser gefiltert" klingt.
    Fazit: muß man nicht unbedingt haben, aber wenn man die beiden Uprights und das CP70 eh' nicht braucht, isses halt nochmal eine Steigerung...
     
Die Seite wird geladen...

mapping