Notations- Midi-Programm

von pille, 17.11.05.

  1. pille

    pille Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.02.15
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    244
    Erstellt: 17.11.05   #1
    Hi Leute,
    kann mir einer von Euch ein passables Notations- bzw. Midiprogramm empfehlen, mit dem ich Noten erstellen, aber auch Midis laden und z.B. ausdrucken kann. Würde das gerne mit ein paar Piano Midis tun. Man sagte mir, es gäbe unzählige Freeware für sowas, finde aber nix :(!
    Habe neulich mal Sibelius probiert, die Demoversion. Kriege damit aber irgendwie nix gescheites ausgedruckt, außredem ist mir das Programm viel zu mächtig (bräuchte nur einen Bruchteil davon) und.....es ist viiiiieeeeel zu teuer für mich :mad:.
    Danke im voraus,
    Wolf
     
  2. Stan

    Stan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 17.11.05   #2
    www.guitar-pro.com

    DAS Programm für jegliche Art von Notation (wenn es billig uns übersichtlich sein soll)
     
  3. KnightOfCydonia

    KnightOfCydonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    248
    Erstellt: 17.11.05   #3
  4. asdfjkl?

    asdfjkl? Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 17.11.05   #4
    Oder capella -- ist aber nicht billig.
     
  5. pille

    pille Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.02.15
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    244
    Erstellt: 17.11.05   #5
    Habe mir gerade den genannten Thread angesehen, gigantisch, was es da alles im Netz gibt. Leider verstehe ich nur Bahnhof und die wenigsten Sachen sagen mir etwas, sorry, aber ich kenne mich mit dem ganzen elektronischen Fachchinesisch irgendwie nicht so recht aus :o . Ich bräuchte nur ein einfaches Programm, das mir einen Klaviermidi in Noten umsetzt.
    Sibelius kann das, aber es gelingt mir nicht ein gescheites Notenbild hinzukriegen, dieses Programm erschlägt mich. Guitar-Pro scheint ebenfalls keine Klavierpartitur ausgeben zu können. Gibt es da nix einfaches, was man nur für diesen Zweck mißbrauchen kann?
    Aber tausend Dank erstmal für Eure Tips, werde mich mal langsam durchackern, Ihr könnt mit tausenddreiundzwanzig Fragen meinerseits rechnen:D .
    Gruß,
    Wolf
     
  6. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 17.11.05   #6
  7. asdfjkl?

    asdfjkl? Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 17.11.05   #7
    Versuch es mal mit capella.
    Man kann sich eine Demo-Version herunterladen. Um aus der Demo-Version eine Vollversion zu machen muß man einen Reg-Code eingeben, den man erhält, wenn man das Programm kauft (man kauft also gleichsam den Reg-Code).
     
  8. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.669
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    183
    Kekse:
    7.206
    Erstellt: 17.11.05   #8
    Dito.
     
  9. originofsymmetry

    originofsymmetry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    37
    Erstellt: 17.11.05   #9
    Finale "Print music!", hab aber keine Ahnung, ob's das noch zu kaufen gibt, wenn ja dann wohl zu etwa 45€, übersichtlich und einfach und man kann wunderschöne Partituren zaubern!
     
  10. washi

    washi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.05   #10
    hi,

    das beste preis-leistungsverhältnis gibts m.E. bei midinotate composer www.notation.com für knapp 100 USD.
    habe ich aber schon mehrmals unter der rubrik notation angepriesen.

    30 tage-vollversion zum testen gibt es auch.

    jörg
     
Die Seite wird geladen...

mapping