Noten für Coverband

von maddin_guitar, 25.11.04.

  1. maddin_guitar

    maddin_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    ERH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.04   #1
    Hallo zusammen!

    Ich hätte ne Frage, n paar Kumpels und ich sind zurzeit dabei ne Rock-Coverband zu gründen, aber wir haben leider keine Ahnung wo wir kostenlos brauchbare Noten herbekommen, da wir natürlich wenig kohle haben!
    Gibts da Seiten im Netz, wo man komplette Arrangements (d.h. git., bass, drs. p., voc.) bekommt?
    Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen!


    Gruß

    Maddin
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 25.11.04   #2
    such mal bei google nach dem wort TABS
     
  3. Boomshop

    Boomshop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.084
    Erstellt: 26.11.04   #3
    Tabs gibt es haufenweise hier

    Gruss...Martin
     
  4. maddin_guitar

    maddin_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    ERH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.04   #4
    Danke! aber ein Problem hab ich noch! Wo bekomm ich Keyboard Noten dafür her!?:confused:
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 26.11.04   #5
    Such Dir MIDI-Filies von den Stücken im Netz. Z.B. hier

    http://www.vanbasco.com/midisearch.html

    Dazu ein MIdi-Programm mit Notendruckfunktion, z.B. Cubasis Notation, gibt es gelegentlich bei ebay für 20 EURo (versiegelte Neuware).
     
  6. maddin_guitar

    maddin_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    16
    Ort:
    ERH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.04   #6
    THX! Guter Tipp danke Hans!

    Wenn mir etz noch einer sagen kann ob man sowas auch las freeware bekommt bin ich wunschlos glücklich!
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 26.11.04   #7
    Gute-Notendruck-Freeware kenne ich nicht. Für Keyboards ist ja auch wichtig, dass man die Töne für die linke und rechte Hand vernünftig separieren kann, dass sollte einem 20 Euro schon wert sein.
     
  8. Boomshop

    Boomshop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.04
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.084
    Erstellt: 27.11.04   #8
    Unser Gitarrist Luc meinte letztens dazu:

    "Schaut mal hier...

    http://www.power-tab.net/ ... das ist ´n Noten/Tabulatur Editor...ist Freeware...da gibt´s Millionen von collen Songs zu...von .. bis...

    http://www.powertabs.net/pta.php ... hier kann man dann Tabs dazu suchen...der Editor ist ca. 3 MB gross, ich hab ihn auch ..ist zu empfehlen... "


    Vielleicht hilfts ja...
    Gruss...Martin
     
  9. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 27.11.04   #9
    Ich würds mal mit Guitar-Pro versuchen, müsst ihr euch erstmal nicht kaufen,sondern ihr könnt die Test-Version nutzen.
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 27.11.04   #10
    Ich sag's nochmal: Für Keyboards werden zwei parallele Syteme gebraucht: Violinschlüssel - rechte Hand, Bassschlüssel - linke Hand. Zudem muss das Programm in der Lage sein, dass man variabel den Split-Point zwischen den Systemen setzen kann, damit die Noten für rechts und links auch wirklich im richtigen Schlüssel sitzen. Sonst droht Chaos.

    Soweit ich weiß, ist das mit den Gitarrentab-Programmen nicht möglich (die wiederum für Gitarre recht nützlich sein können).
     
Die Seite wird geladen...