Noten

von E-Moll, 10.03.04.

  1. E-Moll

    E-Moll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.03
    Zuletzt hier:
    25.08.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #1
    Ich spiel seit etwa eieinhalb jahren. Bin schon recht gut da ich täglich um die 4 stunden übe und auch sehr talentiert bin, bekomm eauc unterricht, aber erst seiht kurzem, im mom lern ich da töne und die ganzen griffe, damit ich auch weiß was ich spiele. Ich würd nebenei aber auch ganz gern schon mal anfangen noten zu lernen, aber ich stell mir das sehr schwer vor, gibt es für jeden griff eine ganz eigene note???
    Kennt ihr vieleicht eine seite (einen online kurs) bei dem man das ganz gut lernen kann, wens geht für blutige anfänger im bereich noten.
    Vieleicht könnt ihr mir ja auch ein paar grundlegende sachen im bereich noten sagen.
     
  2. MisterDmorph

    MisterDmorph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    16.03.04
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #2
    ja klar ja jede bund seine eigene note
    frag am besten mal deinen lehrer nach dem
    (mein lehrer hat mir damals so ein blöatt gegeben auf dem ein griffbrett mit allen seiten war und dann standen darauf halt die ganzen noten
    such mal per google
    und diese noten musst du können
     
  3. Terence Hill

    Terence Hill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    24.07.05
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Manching
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #3
    http://www.justchords.com/guitar/index.html Auch für später zu empfehlen.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.148
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.03.04   #4
    Ist nicht ganz korrekt, da es ja auf verscheidenen Saiten/Bünden identische Töne gibt

    leere hohe E-Saite

    = 5. Bund H-Saite
    = 9. Bund G-Saite
    = 14. Bund D-Saite
    = 19. Bund A-Saite
    = 24. Bund (sofern vorhanden) tiefe E-Saite

    Eine Gitarre mit 22 Bünden hat "nur" 46 verschiedene Töne, also nicht 6 x 22 = 132.
     
Die Seite wird geladen...

mapping