Notenlernen mit Kartenset

von Funkmachine, 29.05.06.

  1. Funkmachine

    Funkmachine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    2.11.12
    Beiträge:
    54
    Ort:
    am schönen Rhein zwischen Köln und Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 29.05.06   #1
    Hallo Gitarreros,

    habt ihr auch Probleme die Noten zu lernen und schnell vom Blatt nach zu spielen? Verlasst ihr euch auch auf Tabs, findet sie aber limitierend?
    Genau so ging es mir jedenfalls.
    Daher habe ich mir als kleines Übungsspiel Karten erstellt, die vorne die Note im Standardliniensystem zeigen, auf der Rückseite den Namen der Note und ein kleines Bild, das die Lage des Tons auf dem Griffbrett anzeigt. So kann ich mich selber testen, indem ich eine Karte herausziehe und versuche möglichst schnell den Namen der Note zu sagen. Mit der Rückseite kann ich das Ergebnis kontrollieren. Mittlerweile gibt es auch ein 2. Set, mit dem man die Orientierung auf dem Griffbrett trainieren kann.
    Hier der Original-Thread im Bass-Forum:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?p=1480203#post1480203

    Auf Wunsch eines Gitarristen aus diesem Forum habe ich das Set auch für Gitarre umgesetzt und im Violinschlüssel notiert. Vielleicht hilft es ja hier auch einigen beim Notenlernen.

    Hier eine Beispiel-Karte aus dem Bass-Set:
    Vorderseite.jpg Rückseite.jpg

    Und hier das Kartenset für Gitarre als PDF-Datei:
    Den Anhang Notenspiel-Gitarre.pdf betrachten

    Falls ihr Fehler entdeckt, oder Anmerkungen habt, bitte eine PM an mich!

    Viel Spaß und viele Grüße,
    Funkmachine!
     
Die Seite wird geladen...

mapping