Nothing else Matters!!!

von JulianThies, 01.07.04.

  1. JulianThies

    JulianThies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.04   #1
    Welche verdammten Griffe brauche ich den für diesen Teil. Ich versucher verzweifelt den Teil mit einzelnen Fingern zu spielen. Ich weis aber, das James das mit 3 oder 4 Griffen spielt... Kann mir jemand helfen????

    |-----------3----0-----|--2----3-----0----------|---
    |--------0---------0---|---------3------3-------|---
    |-----0--------0-----0-|-----------0------0-----|---
    |----------------------|--0--0------------------|---
    |----------------------|-------------3----------|---
    |--0-------------------|--------------------3-2-|--0

    Danke im Vorraus...
     
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 01.07.04   #2
    naja ein bissl Finger bewegen musst du schon. Aber im mittleren Teil könnt man theoretisch so greifen:

    --2--
    --3--
    --2-- = D
     
  3. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.04   #3
    Sorry das war der 2. Teil eben... Hab den richtigen reingesetzt...
     
  4. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 01.07.04   #4
    Ja würd sagen D und G und dann ein bissel mit den Fingern rumspringen ;)
     
  5. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 01.07.04   #5
    hehe ups ... nee keine ahnung, müsste es dann erstmal selber spielen.
     
  6. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 01.07.04   #6
    Ok, ja denn. Beim ersten wieder D mit springen und beim zweiten

    würd ich so greifen

    ------
    --3---
    ------
    ------
    --2---
    --3---

    und dann ein bisschen hüpfen.



    Spring, Hüpf, voll Kindergarten hier! :p
     
  7. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.04   #7
    Kennt denn hier keiner die griffe.. Die James benutzt ???

    Trotzdem Danke an euch !!!
     
  8. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 01.07.04   #8
    Ist doch egal welche griffe James benutzt. Es soll sich doch so anhören und nicht so aussehen wie er es spielt.
    Er wird es wahrscheinlcih auch nicht viel anders greifen als wir..
     
  9. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 01.07.04   #9
    Hi

    Dabei ist so wenig zu greifen da lohnt es sich schon garnicht mehr einen akkord zu greifen ( ünnötige arbeit :D )

    Also die erste 3 mit dem zeigefinger dann die 2 wieder mit dem zeigefinger einfach einen bund hochgehn dann legt man mittel und ringfinger jehweils auf die 3 der e und h saite wieder mit dem zeigefinger auf die 3 der a saite ringfinger auf die 3 der h mittelfinger 3 E zeigefinger 2 E un fertig wenn man das so macht hat man immer den nächsten finger frei um den nächsten ton zu greifen ohne den letzten loßlassen zu müssen .
     
  10. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 01.07.04   #10
    Du kannst es auch so machen (ich glaub so macht Jaymz es auch): Beim Em brauchst du nur auf der hohen E - Saite zu greifen, is ja kein Problem... Dann greifst du ein D, legst zum richtigen Zeitpunkt den kleinen Finger in den 3. Bund (du hast dann einen D4) und greifst dann ein Cadd9 (also A und H -Saite im 3. Bund, G und hohe E - Saite leer; D - Saite im 2. Bund würde zum Akkord gehörn, kannst du dir aber sparen.
    Beim 2. und 3. mal durchspielen spielt Jaymz statt dem Cadd9 einen Csus2 - also mit kleinem Finger im 3. Bund.
     
  11. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.04   #11
    Thanks a lot !!!
     
  12. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.04   #12
    Ich schwörs euch... Nothing else Matters wurde immer falsch getabbt. Im Video sieht man das genau, das James anders spielt, als es die Tabs sagen. Achtet mal genau auf seine Hand nach ca. 1:40 min. Ih weiß nicht, ob jemand dass Video hat, aber ich hab einen TV-Mitschnitt aufgenommen.

    Schaut mal nach falls ihr das habt...

    Ich finde das so ultra schwer zu spielen diese Kack Passage und James spielt das easy weg und singt dabei noch. Ich krieg das selbst mit 110% Konzentration nicht so sauber hin... Schei***
     
  13. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 02.07.04   #13
    Das tab stimmt schon so , ich hab die orginal noten dazu und es ist das selbe . Das du das nicht wie James spielen kannst ist klar da liegen mal locker 20 jahre erfahrung dazwischen und die kommen nicht von allein !
     
  14. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 02.07.04   #14
    Naja ist nicht soo schwer und mit ein bisschen Übung geht das dazu singen schon! Aber das es so locker aussieht wie bei James das ist wohl schwierig...
     
  15. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 03.07.04   #15
    live spielt der das aber doch auch nich so, oder? soweit ich gesehn hab spielt der nur den ersten takt mit den nullen und der 3 so, und dann d und c, in dem rythmus wie eigentlich die einzeltöne gespielt würden. sonst wärs zum singen vielleicht doch zu schwer..? keine ahnung, ich hab aber auch nur 2 mal nem live gesehn
     
  16. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 03.07.04   #16
    Ja genau so spielt ers live, Kirk spielt dann den anderen, komplizierteren Part. Aber wenn man mal davon absieht dass es grauenhaft klingt wenn ich singe kann ich zu dem komplizierteren Teil ohne Probleme spielen - und so lange und so sicher spiel ich auch noch nicht...
    James singt zu wesentlich schwierigeren Riffs ohne Stress! Siehe zum Beispiel Sad but True oder Battery...
     
  17. Andrew2-strat

    Andrew2-strat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    7.04.14
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 03.07.04   #17
    Also Leute !

    Da spielt der , wer auch immer , ein angedeutetes
    E-Moll ( setzt dabei den kleinen Finger im dritten Bund der hoheh E, dann
    D-Dur ,(legt bei betreffender Stelle den kleinen Finger
    neben den Mittelfinger im dritten Bund der hohen E ) , und ein
    cadd9 ( hört sich schlimmer an , als er ist ) .

    "Disposable Hero " hat es getroffen , bis auf die Kleinigkeit ,
    das man beim cadd9 die A im dritten (Mittelfinger), die D im zweiten
    (Zeigefinger ) und die B im dritten Bund ( Ringfinger ) greifen kann.


    Das ist doch nicht schwierig ,oder ?
    Die Grifffolge kommt in unzähligen Liedern vor , nur eben anders
    interpretiert.

    mfG
     
  18. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 03.07.04   #18
    Ich mein auch, einige Grundakkorde sollte man schon beherrschen, wenn man Gitarre spielen will. Nur immer alles schön vorgekaut von Tabs abspielen endet früher oder später hundertprozentig in der Sackgasse. So wie jemand z.B. aus einem Portugiesischbuch Sätze vorlesen kann aber weder versteht, was er da liest noch einen einzigen Satz von allein gebacken bekommt.
     
  19. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.04   #19
    so spiel ich das auch glaub ich ...
     
  20. JulianThies

    JulianThies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.04   #20
    Endlich!!! Danke an alle die geholfen haben!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping