Numark DXM-09 gut?

von Kalingua, 18.05.06.

  1. Kalingua

    Kalingua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    20.05.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.06   #1
    hi leudz,

    will mir nen neuen mixer zulegen, hab nur ein sch*** Reloopteil.
    hab an den Numark DXM-09 gedacht. die drei kanäle sind mir wichtig, da ich zu meinen beiden ttxes noch einen meiner cd-player weiter benutzen möchte.
    lege eigentlich nur hiphop und blackmusic auf. nun meine frage: kann man mit dem teil auch vernünftig scratchen und gut abgehen. hab den testbericht vom letzten jahr gelesen. verfasser fällt mir gerade net mehr ein. und da stand nur dass keine hamsterswitches mehr gehen (2.frage: was genau is das, bin mit den begriffdefinitionen nicht so vertraut).

    würd mich über erfahrungsberichte von hiphopdjs und jedem der schonmal mit dem Numark DXM-09 gearbeitet hat freuen.

    vorschläge für andere mixer im selben preisrahmen (alles außer reloop, bin mit meinem total unzufrieden) nehme ich natürlich auch gerne entgegen...

    thx im vorraus
    kalingua
     
  2. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 18.05.06   #2
    Also,

    wenn du vor Tranqui die Buchstaben- und Zahlenfolge "DXM-09" nennst, kriegt der schon einen hoch. Ich glaube, er kann dir dazu soviel erzählen, dass du spätestens morgen ein neues Trommelfell sowie eine Großhirntransplantation haben musst, um das ganze aufzunehmen. Mit HipHop würde ich ihm allerdings nicht kommen, ich glaub das kann(=mag) er nicht so gut. Obwohl er auch mal gesagt habe, er könne damit gut scratchen ;). Ansonsten kann ich dir zum DXM-09 nicht viel sagen.

    Dass es keine Hamsterswitches (Knöpfe/Schalter zum Vertauschen von Signal 1 und 2 beim Crossfader bzw. dem "umkehren" des Linefaders) (mehr) gibt finde ich einfach schade, ich bin mehr oder weniger Hamsterscratcher (jaja, macht mich nur runter :D ).

    Eine PM an Tranqui und du rennst morgen in den Laden und kaufst dir das Teil.
    100%.

    Mfg Bene
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 18.05.06   #3
    der mixer ist halt Die Macht Von Grayskull, das beweise ich gern jedem der's wissen will.
    die suchfunktion hätte es aber auch getan, ich habe ein ausführliches review zu diesem mixer
    verfasst. wie man hamstert, steht da übrigens auch drin, bene.

    ich poste auch gleich noch einen crossfader-tweak. hier erstmal der link zum review:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=68989


    edit: hier nun auch der crossfader-tweak:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=132296


    es gibt gerüchte, die ich noch bestätigen werde, dass man den eclectic breaks pro x-f doch in den dxm09 kriegt...
     
  4. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 19.05.06   #4
    Kay, den Part hatte ich übersehen, also gibt es im Prinzip doch "Hamsterswitches", nur eben wie man Bock hat. Ist ja eigentlich bei nem 3-Kanal-Mixer auch sehr sinnvoll. Hab das mal bei nem Xone ausprobiert und muss schon sagen: Schicke Sache. Ich hab aber nur 2 Kanäle, daher bruch ich einen einfachen Hamsterswitch.

    Zu der Credit-Card-Sache:
    Sehr geil... aber ich brauchs nicht :D . Ich kann mir den CuttingPoint am Hak 360 nahtlos (und sogar von Haus aus) einstellen ^^

    Mfg Bene
     
  5. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 19.05.06   #5
    schön, dass es gefällt. und ja, sicher, Du hast recht; der hak ist ja auch dedizierter battlemixer - meiner nicht. aber wir unterhalten uns nochmal über crossfader, wenn ein kumpel von mir abgeklärt hat, was mit dem pro x-f geht... BTW: Du solltest mal meinen dxm09 anfassen, dann vergeht Dir der sarkasmus :D
     
  6. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 19.05.06   #6
    Ganz nebenbei: hast du sonst noch was gepimpt?

    Dass der DXM-09 hammergeil ist, weiß ich ja, aber deine Statements machen mir so langsam Angst.

    Der Pro-X wird/ist bestimmt noch hammerkrasser, alder, aber ich brauch den net, weistu? Ich überleg mir aber schon ob ich mir vielleicht so nen Gemini (da war mal was mit Veto) oder watt weis ich was zulege und nen Pro-X reinbaue, so als Reisemixer, da der Hak 360 recht unhandlich ist. Ist aber alles nur Zukunftsspielerei, erstmal Skillz, dann 2. Turni und dann kann man ma schaun ...

    Mfg Bene
     
  7. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.05.06   #7
    ja, ich hab' mir einen LED-scratchmarker für meinen CDX gebaut. willst Du sehen? :D

    he he... ja, ich sage es immer wieder - man höre dieses monster in action, und zwar wenn jemand dran ist, der diesen mixer auch wirklich benutzen kann (ich bin mal so arrogant und zähle mich zu dieser gruppe) - dann vergeht einem auch schnell die idee, das n-fache für einen xone oder djm auszugeben. der djm800 ist zwar richtig interessant wegen dem tonhöhen-feature, aber ehrlich gesagt würde ich den nicht gegen meinen dxm09 eintauschen. ich kann auch sehr gut ohne den 4-band-eq vom xone leben, ehrlich gesagt...
     
  8. Kalingua

    Kalingua Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    20.05.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.06   #8
    hi leud

    @tranqui: ja genau diesen link zu deinem testbericht hatte ich ja schon gelesen. danke
    hat aufjedenfall geile extras und auf einen richtigen killswitch würde ich mich freuen.

    benemeister sagte, du hast mit ihn auch gescratcht. geht es denn nun gut mit ihm oder nicht.wird ja zumindestens als "3-kanal battle mixer" verkauft. oder müsste ich dann erst den kreditkarten-mod benutzen. mir is auch klar, dass, so toll der dmx-09 auch ist, nicht mit einem rane oder ecler in sachen battle mithalten kann.
     
  9. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.05.06   #9
    Du hast Dir eigentlich schon selber geantwortet... es ist kein ecler oder rane. aber mit dem mod schon recht nahe dran, und das reicht erstmal...

    mein einsatzbereich ist halt kein hart fortgeschrittenes turntablism - ich mache sehr viele basic combos über breakbeat, das war's aber schon (außer es geht grad richtig ab und ich schieb' nen scratchfilm), aber mit dem ding kann man auch ohne kreditkarten-mod schon relativ gut cutten, Du müsstest den mixer halt mal anfassen und gucken ob er Dir passt. die faderkappen sind z.b. sehr groß, man muss dann halt mit'nem legoklotz klarkommen...
     
  10. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 20.05.06   #10

    Und genau das ist der Grund, warum ich bis jetzt noch keinen Numark-Mixer über längeren Zeitraum mein eigen nennen konnte.

    Zum CDX-Mod:
    Als her damit. Aber vll. nen neuen Fread aufmachen.

    Mfg Bene
     
  11. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.05.06   #11
    jo, mach ich... steht eh im netz, muss ich aber alles nochmal auf deutsch schreiben (bisjetzt nur in us-foren geposted :))
     
Die Seite wird geladen...

mapping