Numark X2!!

von ehemaliger_005, 20.01.06.

  1. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.01.06   #1
    bitte WAS!?!

    Numark released ein Hybrid-Deck; wird wohl so sein, wie das cdt-05 von gemini, nur eindeutig besser verarbeitet.
    ich frage mich nur, warum sind die so dämlich und machen keinen frontloader? keine battle-positionierung möglich,
    wenn man mit cds arbeitet. für mich ein schuss in' ofen, genau wie der hdx... aber urteilt selbst.

    [​IMG]
     
  2. EDC

    EDC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    115
    Ort:
    wollt ihr nicht wissen 8)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #2
    rofl stimmt schon, etwas unpraktisch der cd eingang:confused:. ausserdem finde ich das ding auch nicht sehr "hübsch"...aber gut das is ansichtssache:rolleyes:
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 20.01.06   #3
    gut aussehen tut er ja, der x²... aber seitlicher cd slot = mongo. kauf ich nich.
     
  4. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 20.01.06   #4
    schreib denen doch mal, ( wegen cd an der seite) ich beschwer mich vielleicht auch noch aber sexy isser doch.
    bist du sicher, dass es nur ein laufwerk gibt und nicht vielleicht auch noch ein 2. es.
    oder es kommt in der andernen form auch noch raus, aber stell dir vor, du würdest deinen cdx normal hinstellen, dann hättest du auch ein problem.

    PS: I'm looking for more informations;)
     
  5. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 20.01.06   #5
    @shady
    wie du siehst, nimmt ein cdlaufwerk in einem turntable enorm viel platz weg. da ist kein platz mehr für ein 2tes
     
  6. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 20.01.06   #6
    hab ich mir auch gedacht, ich konnte nicht glauben , dass numark so nen billig turntable/ cd player von gemini in cooler nachbaut.^^:D
     
  7. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 21.01.06   #7
    ja eigentlich hätten sie dem cdx die effekte wegnehmen können, und dafür nen tonarm hin. dann wärs ein frontloader geblieben,
    aber nein, numark muss ja schwul sein und die schiene der geilness verlassen. vielleicht lernen sie ja beim x³ was dazu,
    vorausgesetzt natürlich, sie haben überhaupt geld, um einen zu entwickeln.
     
  8. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 23.01.06   #8
    Problem ist halt, dass es nicht möglich ist, das CD-Laufwerk so einzubauen, dass es sowohl im Battle Style als auch im horizontal Style vorne ist.
    Sowas läßt sich eigentlich nur mit nem flexiblen Laufwerk erreichen, also ähnlich wie der Pitch beim TTX. Oder man bringt gleich 2 verschiedene Modelle auf den Markt.

    Weiß jemand wie's mit der Steuerung der CD ist? Kann man da auch den Plattenteller verwenden wie beim CDX?
     
  9. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 23.01.06   #9
    @veto: darum geht's doch, dass man das kann. der x² ist im wesentlichen ein CDX ohne effekte mit tonarm.

    was die battleaufstellung betrifft... ich kenn keine andere :D aber scherz beiseite, stell Dir mal vor Du hast viel geld
    und kaufst Dir zwei x² und, sagen wir mal, einen xone:92. das case wird dann 2 meter breit...
     
  10. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 23.01.06   #10
    Die Platte wird also wie beim CDX in der nähe des Dochts verankert. Wie kann ich da dann eine normale Platte ohne die benötigten Löcher verwenden?

    Bdw: Ich bin auch Verfechter des Battlestyles aber horizontal ist halt, zumindest außerhalb der Hip-Hop und Turntablism Szene, standart.
     
  11. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 23.01.06   #11
    standards sind da, um gebrochen zu werden; das nennt man, glaube ich, fortschritt oder sowas; und numark hat da einfach mal verkackt.
     
  12. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 24.01.06   #12
    der mix aus beiden machts...
    ich finde, dass die "L" genau das perfekte line up darstellt.
     
  13. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 27.01.06   #13
    die "L"? ich bin offensichtlich grad zu blöd. bitte erklären, danke :)
     
  14. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 27.01.06   #14
    "L", typische drum&bass combo.

    den linken turntable im battle, mitte mixer, den rechten im mixstyle.
    ab 3 turntables meistens 2 turntableslinks im battle (nebeneinander), dann mixer, dann rechter turntable im mixstyle


    :)
     
  15. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 27.01.06   #15
    Nice 2 know ... hätte ich jetzt auch nicht gewusst :great:

    On Topic:
    Find die Idee garnichtmal soo schlecht,
    erstmal testen, dann kann ich auch mitmeckern.

    Merci,
    MfG Bene

    PS: Das Design rockt total.
    Das klassische Viereckige mit eingelassenem Digital-Display lässt mich meinen Bildschirm lutschen.
    Nice, weiter so (zumindest im Design)
     
  16. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 27.01.06   #16
    ich wette aber, der hat auch so eine schlechte pitchauflösung wie der cdx. 0,1% ist dann halt doch zu grob für meine ansprüche.
    als ich den cdx noch mit dem dn-s5000 verwendet habe, musste ich mit dem 5000er kleine nachkorrekturen machen, weil er
    einen viel präziseren pitch hatte... 0,1 versus 0.02, das ist dann doch heftig.
     
  17. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 28.01.06   #17
    so standen meine TTs auch als ich etwas mehr platz hatte.
    aber beide battle finde ich besser;) ( vom nadel packen her)
    aber wenn du CD-player hast ist das doch eigentlich egal
     
  18. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 29.01.06   #18
    guck Dir den cdx und dann den x² an und dann sag das nochmal... oder auch nicht... :D
     
  19. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 29.01.06   #19
    ups, der x² ist ja so nen Hybrid zeugs:D:o ( vergessen)
     
  20. Sven Kremers

    Sven Kremers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    18.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.06   #20
    Hallo Jungs,

    bevor ich zum eigentlichen Thema komme möchte ich Euch kurz etwas über die Entwicklungsphilosophie der Firma Numark erzählen:

    Auch wenn es für Außenstehende nicht so rüberkommen mag, aber wir entwickeln unsere Geräte schon nach den Anforderungen der DJs, somit also irgendwo auch nach Euren. Denn wenn Ihr uns z.B. eine "Beschwerde Email" schreibt, wird dieses Email gespeichert und bei Produktmeetings zur jeweiligen Produktidee diskutiert.
    In langen und mühseligen Produktmeetings werden dann alle Weltweit gesammelten Information, Anregungen und Ideen ausgewertet, diskutiert und in eine Art Chartliste gesetzt. Als nächstes werden Kosten und designtechnische Umsetzungen erörtert und dann werden erstmal ein paar Designvorschläge erstellt... Diese werden dann mit allen Vertriebsleitern noch mal diskutiert.
    Und dann geht das ganze Spiel mit DJs, Vertrieblern etc von vorne los bis das Produkt fertig ist.

    Von der Idee bis zum Gerät vergehen oft Jahre! Nur am Rande, die ersten Diskussionen zum HDX (nicht CDX!!!) waren Anfang 2003! Gestern habe ich den ersten Prototypen für Europa bekommen!

    Aber jetzt zum Grund warum das Laufwerk des X² nicht im Battle-Modus vorne ist:
    Der X² soll weder den CDX noch den TTX ablösen, er soll lediglich ein CD/Vinyl-Player in einem Gerät sein (Platzersparnis). Für Scratch Pros gibts aus unserer Productrange den TTX, CDX und oder HDX... also auch Geräte für die richtigen Scratcher.
    Denn laut unseren Umfragen stellen knapp 92% der DJs, Clubs, Bars, Veranstalter etc den Teller im Clubstyle auf.
    Somit seit Ihr Scratcher die Spitze des Eisbergs... und jede Kunst hat Ihr eigenes Werkzeug...

    Im übrigen werden Ideen und Anregungen immer gerne unter mail@numark.de entgegen genommen...

    In diesem Sinne und viel Spass beim weiter diskutieren und Mukke machen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping