OASYS 88 für ca. 6000 €

von AbuSimbel, 07.12.07.

  1. AbuSimbel

    AbuSimbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 07.12.07   #1
    Hallo zusammen,
    bin gerade schwer am Kämpfen mit mir. Habe ein Angebot für einen vollaufgerüsteten Korg OASYS mit 88 Tasten bekommen, d.h. alle Ergänzungen wie die zusätzlichen Synthi-Module sind schon drin und freigeschaltet, 1,5 GB Ram, + sogar ein ADAT-Interface.

    Das Gerät ist knappe 3 Jahre alt, wurde aber noch nie auf der Bühne verwendet und stand immer nur im Zimmer rum.

    Das Angebot ist halt mal richtig verlockend, zumal ich zurzeit 2 Keyboards + großes Rack mit Mischer mit mir herumschleppe, was ich mir dann sparen könnte.

    Was meint ihr dazu? Nicht lange überlegen und zuschlagen, oder lieber nicht?

    Danke schonmal für die Hilfe
     
  2. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 07.12.07   #2
    Hmm...
    Ich weiss nicht..

    Wenn du das Geld hast und sonst keine Anschaffung planst lohnt es sich sicher...
    Aber brauchst du ADAT Interface und alle Optionen?

    Ausserdem wofür ein Oasys???
    Reicht ein Triton (Extreme) nicht auch? Den wenn wir ehrlich sind brauchst du nicht einmal die Hälfte davon was der Oasys bietet...
    Selbst Live wirst du das Teil niemals ausreizen....

    Meine Meinung: Nein.. lass es..

    Wie gesagt: Meine Meinung.. die Entscheidung ist dir überlassen.. aber wenn ich einen Apfel will kaufe ich auch nicht den ganzen Baum.. schliesslich kann ich nicht so viele Äpfel essen ;)
     
  3. dg-keys

    dg-keys Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    802
    Erstellt: 07.12.07   #3
    Ich würde die Musikmesse abwarten. Wenn man den Gerüchten trauen kann, dann könnte es passieren, dass der Oasys nächstes Jahr einen ernst zu nehmenden Konkurrenten bekommt.:rolleyes:

    BtW: 6000EUR für ein 3 Jahre altes Instrument (3 Jahre alte Technik...) ist der Spass nicht wert.

    Ich würde mir die Frage stellen: warum verkauft jemand solch ein Instrument? So etwas behält man doch. Das Oasys hat hier und da so seine Macken, die mehr oder weniger auffallen. Je nach dem, was der Besitzer alles an Macken (Bugs) entdeckt hat könnte seine Entscheidung für den Verkauf gestärkt haben- und diese Erfahrung möchtest du auch machen? Für 6000EUR?- Dann schlag zu.

    Mit deinem Triton bist du schon - für dass, was du machst- mehr als gut bedient! :)

    Dan
     
  4. AbuSimbel

    AbuSimbel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 07.12.07   #4
    Hmm, klingt natürlich alles war, was ihr da so sagt.
    Der Verkäufer ist der "übliche" Oasyskäufer. Hat anscheinend das Geld das Teil zu kaufen, macht aber nur Tanzmusik, ist völlig überfordert mit dem Gerät und will es jetzt verkaufen, um sich anschließend ein Yamaha Tyros II zu kaufen.

    Um es mit den Worten von Faust zu sagen: "Ich weiß nicht soll ich?"

    btw: dan: Ein Nachfolger/ Konkurrent, aber zu welchem Preis?
    Auf der anderen Seite könnte es natürlich dann sein, dass die Oasys-Preise dann in den Keller fallen.
     
  5. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.050
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 07.12.07   #5
    Was machst du für Musik?
    Wie arbeitest du?
    Komponierst du?
    Wie sieht es mit Recording aus?

    Ein paar Infos wären hilfreich.

    Topo :cool:
     
  6. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 07.12.07   #6
    sorry for OT - aber was soll da kommen? Wie lautet das Gerücht?

    ciao,
    Stefan
     
  7. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 07.12.07   #7
    Würde mich auch interessieren;)
     
  8. AbuSimbel

    AbuSimbel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 07.12.07   #8
    Mal abgesehen davon, dass mich das Gerücht natürlich auch interessieren würde... :)

    Zurzeit mache ich Coverrock und spiele in einem Gospelchor und habe bei den Auftritten immer 2 Keys (S 90 ES und Triton) sowie ein Motif-Rack incl. Submischer dabei, um meine Sounds umzusetzen.

    Die Idee, die ja wohl so ziemlich jeder Keyboarder mit viel Equipment hat, war einfach alles auf ein Key reduzieren zu können. D.h. alles in einem Gerät auf einer Festplatte, weniger aufzubauen, weniger Stress beim Programmieren, weniger Tragen... wäre einfach einmal eine große Investition... die sich in meinen Augen aber dann eigentlich lohnen müsste ;)

    Den Sequenzer des Triton brauche ich live bis jetzt eigentlich nur bei Rosanna...
    Aufgenommen wird außer in Studios noch nicht, wenn dann per Midi auf meinem Macbook...
     
  9. Soul4life

    Soul4life Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    890
    Erstellt: 07.12.07   #9
    Da ist nur eine Gefahr:

    Du bist immer auf das eine Gerät angewiesen. Falls dieses mal ausfällt hast du ein ziemlich großes Problem, da es auch einige Zeit braucht bis es wieder hochgefahren bist.
    Oder es fällt mal ganz aus...(ist mir auch schonmal passiert)
    Du fährst mit 2 Key's (aus meiner Sicht) auf jedenfall besser und sicherer!

    Gruß
     
  10. dg-keys

    dg-keys Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    802
    Erstellt: 07.12.07   #10
    Zum Thema Gerüchte:

    In vielen, div. Foren liest man ständig von fallenden Preisen von Roland (Fantom X). Erst gab es 100$ vom Kaufpreis geschenkt, dann gab es ein SRX_ Board gratis mit dazu und jetzt bekommt man in den USA beim Kauf von einem Fantom X 4 (!!) SRX-Boards kostenlos mit dazu.

    Ausserdem hat Mr. Jordan Rudess in einem Interview einen entscheidenen Hinweis gegeben, dass er für Roland an etwas neues arbeiten würde. Das wäre auch der Grund, warum er mittlerweile so viel mit Roland Zeugs unterwegs ist, obwohl er doch Endorser für Korg ist....

    Und: wenn Jordan Rudess für Roland arbeiten sollte und selbst Teile des "O" mit programmiert haben soll, sein enormes Wissen in einen neuen Fantom integrieren würde, dann wäre der drei Jahre alte "O" so ziemlich weg vom Fenster.

    Wie gesagt, alles Spekulationen- aber wir dürfen hoffen! Deshalb würde ich abwarten; das kostet nichts:)


    Dan

    OT: @ Toeti
    Der PC3 hat jetzt übrigens 1024 user- Speicherplätze anstatt 128;)
     
  11. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 08.12.07   #11
    @daniel, aber nur bei den Programms, laut der Kurzweiseite und dem Dave. Setup nicht, oder?

    Naja, bin mal gespannt!
     
  12. AbuSimbel

    AbuSimbel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 08.12.07   #12
    Nur kurz zur Info: Ich hab das jetzt mal gelassen mit dem O, ist immerhin trotzdem noch ein Haufen Geld. Werde heute abend wieder spielen und mich bestimmt auch an meinem Equipment erfreuen.

    Vielen Dank für eure Beiträge...
     
  13. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 08.12.07   #13
    Mein Tip:
    Spiel mal nur auf einem einzigen Gerät..... ohne was anderes und ein paar Tage hin und wieder mal..
    Dazwischen kein anderes Gerät anfassen...

    Ich habe das letztens mit dem SY77 gemacht und Sachen entdeckt von denen ich noch nichts wusste.. ich habe mich mit dem Sequencer auseinander gesetzt und geile Resultat erzielt... und das nur aus Spass weil grad mein zweiter SY77 bei mir zu Hause stand ^^

    Dadurch bekommt man wieder Lust auf Equipment das man uU schon Jahrel bei sich hat und nutzt es gerne wieder ;)
    Klappt immer
     
  14. dg-keys

    dg-keys Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    802
    Erstellt: 09.12.07   #14
    doppelpost- siehe unten

    sorry...:o
     
  15. dg-keys

    dg-keys Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    802
    Erstellt: 09.12.07   #15
  16. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 09.12.07   #16
  17. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 10.12.07   #17
    Geile Rhodes-Sounds hat das Teil! :great:
     
  18. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 10.12.07   #18
    Hi,

    ich muss jetzt leider sagen, dass hat mich nicht vom Hocker irgendwie. Das kommt aus dem K auch raus. Das VA-1 ist noch ganz nett, aber kein tauschgrund für mich.

    Gut ist der Preis, wenn die 88er Tastatur passt. Dann ist die Kombi sehr geil!
     
  19. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 10.12.07   #19
    Erwartest du wirklich, dass aus dem PC3 irgendwas großartiges neues rauskommt? Also was, was mit dem K nicht geht?
    Glaub ich nicht wirklich dran...
     
  20. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 11.12.07   #20
    Ja,
    ich habe schon daran gedacht, dass zumindest die VA Sektion, etwas mehr bietet. Aber ich werde das Gefühl nicht los, dass der VA vlt auch nur ein K mit Controllern war;) (aufgebohrt)!
     
Die Seite wird geladen...

mapping