Octave shift pedal! bzw boooOOOOOM....

von floisnuts, 08.04.05.

  1. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 08.04.05   #1
    So leuts,

    ich suche nach neuen effekten die folgendermaßen aussehen sollen.. ein pedal das mit den gespielten sound bis in nirvana tief shiftet. Also eine bass explosion. Gibt es sowas hab nicht gefunden beim suchen. Wenn ja überlebt das der amp/box ??? Kennt ihr den Herr der Ringe filme 1 (ich geh mal stark von aus) am anfang als sauron explodiert und sich diese basswelle breit macht die dann auch ins unendlich tiefe bis hin zum nullpunkt geht. Stufenlos. Sowas brauch ich nur als effekt für die git eben. Wenns das nicht gibt kann man sich das dann irgendwie anhand von einer art eq/mixer und nem volume pedal zusammen basteln?

    Frage 2 gibts sowas wie ein dreh poti das einrastet auf dessen jeder stufe man ein samples abrufen kann das man vorher irgendwie auf den chip drauf kriegt? also drehen, drücken und dann kommt das sample oooder!!!!!.... noch lieber wäre es mir so das man durch den jeweiligen einstellungsgrad die dauer der wieder gabe des gerade eben gestpielten regeln kann und der dann im loop so lang man den poti gedrückt hält abgespielt wird.

    kleines dummes beispiel es kommt ein verzerrtes daararraraaara und er soll dann ein daar!daar!daar!daar!daar! (8tel 250er tempo) draus machen so lange ich ihn gedrückt halte. also poti. alternative würde mir auch ein bodentreter als solcher effekt reichen aber poti wäre mir lieber.

    vergleichbare effekte findet ihr bei dem lied reload von robzombie im matrix reloaded soundtrack wenn auch in etwas anderer form und erster nicht auf die git angewendet. sind den ersten nach ca 34 den 2ten nach 38 sekunden. das ist sicherlich / logischerweise und einfachen ein paar effekten und plugins und dem eq am rechner gemacht und ich hätt das ganze jetzt aber gern für live!

    Any Ideas????

    Wäre cool postet alles was euch dazu einfällt!!!! :great:
     
  2. Shit Vicious

    Shit Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Hessen, Wiesbaden
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    455
    Erstellt: 08.04.05   #2
    Kennst du dass Digitech Whammy damit kann man die gitarre mehrer Octaven hoch und Runterpushen wenn man die octaven runterpusht wird die so tief das es irgendwann nur noch wummert. mann kann damit aber auch octaven so hochsetzen das es fast unerträglich fiepst. also meine Empfehlung für den bass boooooom is das digitech Whammy der Effekt in dem teil heist übrigens dive Bomb.
     
  3. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 08.04.05   #3
    dive bomb ja kenn ich. Es müsste mächtiger sein. aber kommt schon nah hin! danke schon mal! :)
     
  4. Shit Vicious

    Shit Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Hessen, Wiesbaden
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    455
    Erstellt: 08.04.05   #4
    ok dann hol dir ne 7 String Stimm sie auf ADGCFAD also A tuning und dann Machst du Dive Bomb dürfte dann Noch besser sein :D
     
  5. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 08.04.05   #5
    hab ich schon! :great:

    aber von was ich rede ist die ultimative vernichtung durch eine bass schalldruckwelle die den leuten die augen aus den köpfen fetzt und alle nur noch ihre eingeweide auskotzen! naja... so ...oder halt einfach ein mächtiges booom... :o :screwy:
     
  6. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 08.04.05   #6
    kauf dir nen bass, stimm den runter und nimm das whammy mit dive bomb :great:
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 08.04.05   #7
    geb dem bassisten dein whammy.
     
  8. Mast3rT

    Mast3rT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 08.04.05   #8
    hmm also n Whammy kaufen, auf 2 Octaven runter stellen + nen DiveBomb mim Floyd rose machen!

    :screwy:

    und dicke Saiten nicht vergessen, wobei ich sowieso glaube das da hinterher nix mehr is mit lieder spielen, aber wenn du was von explosion sagst...
    hmm vielleicht nochn distortion treter den bass aufdrehen und wenn deine explosion willst dann treterchen aktiviren, bzw. kauf dir lieber gleich nen EQ, und ausserdem kannst es ja alles an nen bassamp schliessen, soll ja solche leute geben :D


    mfG
     
  9. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 08.04.05   #9
    hmmm, wenn er ne explosion will:

    ganz einfach: zwischen amp und box noch ne 1000 Watt PA endstufe rein, voll aufdrehen... den großen boom hast du dann, aber über die folgen möcht ich lieber nicht reden... :D
     
  10. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 08.04.05   #10
    hol dir das digitech whammy, bau dir nen floyd an deine klampfe, falls noch nicht vorhanden, nen booster und eq noch dazu, das crate blue voodoo 300 watt top mit 2 Engl XXL Cabs und nen eimer+wischlappen umd die ausgekotzten Innereien deiner Bandkollegen und allen anderen Menschen in näherer Umgebung (ca 12 km²) aufzuwischen. ich würde die boxen dann allerdings direkt vor eine betonwand stellen, damit se von dem druck nicht umkippen. ich selbst würde mich in einem atombunker verkriechen.

    MfG

    Ps: Aso, ganz vergessen: Dicke PA Benutzen. kannst ja so'n alten wassergekühlten DDR-1000kW Verstärker als Endstufe Umbaun und die Boxen vom Ozzfest klauen oder so... könnte sein, dass du nen kleinen Kernreaktor für den Strom brauchst.
    anosnten habe ich gehört: für explosionen soll C4 oder Nitro-Glycerin ganz gut sein.
    Lebe wohl
     
  11. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.04.05   #11
    :great: klingt gut werd ich probieren! Jetzt stehen nur noch die anderen effekte oben auf der wunschliste! Wisst ihr da auch was??? Ihr habt mich jetzt echt missverstanden. Meine kleinen hemmungslosen übertreibungen waren wohl fehl an dieser stelle. Ihr wisst doch was ich mein oder nicht!? (lied beispiel oben usw!?) hmm wär cool wenn ihr mir echt ein bissel helfen könntet. :o
     
  12. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 10.04.05   #12
    Naja wenn ich meine Gitarre 2 Oktaven runterstimm mim Whammy ist das schon so tief dass nurnoch Bass kommt.
    Ich denke das ist genau das was du suchst, nur dasses dann noch tiefer wird.
    Schonmal daran gedacht 2 Whammys hintereinanderzuschalten, obendrauf ein nettes Holzbrettchen etc. zu kleben, sodass du beide simultan betätigen kannst und ab dafür ? :pp
    2 Whammys mit je 2 Oktaven sind schonmal 4 Oktaven und mehr kommt eh net aus den Boxen sollte dann eigentlich schon so tief sein das da nichmehr viel rauskommt...
     
  13. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 10.04.05   #13
    hatte deswegen dimebag darell auch 2 whammies hinternander ?

    [​IMG]
     
  14. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 11.04.05   #14

    Ganz im ernst ist die beste idee bis jetzt! Ich weiß das die box das ja auch nicht unendlich mitmacht. Macht sie denn die 2 whammys noch mit? Tuning is cgcfad also schon ein bissel tiefer. Ich werd das mal im laden testen. Big thanks!

    @ rodlovesyou glaub ich nicht bin begeisterter pantera hörer aber so ne bassexplosion hab ich da selten gehört. Oder die zwei führen halt immer noch nicht zu dem ergebniss das ich mir vorstell ;). Wo macht ihr immer die grafiken???? Gibts dafür ein tool???

    Gruß

    FLoH
     
  15. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 11.04.05   #15

    Thjoa danke aber ich bin mir nicht sicher ob es so funktional ist, aber es wird schon das bewirken wasses soll, nämlich das Gesamtsignal um 2 Oktaven nach unten zu versetzen.
    Und bei Pantera hab ich auch nie gehört dass Darrel so einen Effekt erzeugt hätte.... er spielt ab und an mit den Whammys rum aber beide total durchgedrückt fällt mir spontan jetzt auch nix ein...
    Wie genau er sie dann live benutzt kann ich nicht sagen.

    Wenn dir der Vorschlag gefällt kannstn ja bewerten *zwinker* ;).
     
  16. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 11.04.05   #16

    werd ich aber erst von zuhause aus firma firewall = nix bewerten.... bin noch nicht dahinter gekommen worans liegt dirty words? Keine ahnung...
     
  17. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 12.04.05   #17
    OK hab da ein prob mit dem whammy das kann ja nicht sauber ganze akorde shiften. Das ist scheiße. Alternativen?
     
  18. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 12.04.05   #18
    willst du etwa nen ganzen akkord soooooooo tief runter drücken?
    das klingt dann aber bestimmt nicht mehr nach booooom, sondern eher nach maaaaatsch.
     
  19. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 12.04.05   #19
    genau das issses was ich nicht will matsch! Und das passiert beim whammy ich brauch was wo das nicht passiert. Ich mein wenn ich ein stück auf ner git spiel die ne octvae runter gestimmt ist klingt das ja auch noch! ? !
     
  20. PHT

    PHT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.04.05   #20
    :screwy: Also echt rofl.
    Mann kanns auch echt übertreiben, was willst du mit nem Boooom denn anfangen?
    ;)


    EDIT:
    Du hörst sowieso bei so tiefen Sachen nicht mehr raus was da gespielt wird.
    Also kannst du auch gut nur den Grundton picken, dann mahts Booom genug.:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping