Octobans welche Felle ?

von oroguno, 30.12.05.

  1. oroguno

    oroguno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    3.06.11
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bodenwerder
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.05   #1
    Hallo, ich habe von Tama die Octobans Low Pitch, aber da die werksmäßigen Felle ausgetauscht werden müssen stellt sich mir die Frage, welche ich nehmen soll?
    Hat sich schon mal jemand mit dem Thema beschäftigt und kann mir eine empfehlung geben?
     
  2. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 02.01.06   #2
    Einschichtige Felle.

    Am besten die Klaren mit dem kleinen schwarzen Dot von Remo (CS?).

    Untersteichen den percussiven Charakter der Octobans.

    Alternativ dazu alle klaren einschichtigen Felle der einschlägigen Hersteller.


    Grüße

    Bob
     
  3. oroguno

    oroguno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    3.06.11
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bodenwerder
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.06   #3
    Ich denke auch dass es auf jeden Fall einschichtige Felle sein sollten. Ich schwanke gerade zwischen REMO AMBASSADOR clear und den EVANS G1 clear Fellen. Kann mir jemand Unterschiede der beiden Felle beschreiben in punkto: Klang, Verarbeitung, Haltbarkeit?
     
Die Seite wird geladen...

mapping