1. Markus123456

    Markus123456 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #1
    Hallo!

    Wie funktioniert das bitte?
    Haben jetzt an einer Amp 800 W an 8 Ohm, 2 Subs und 4 Midhigh boxen hängen. (kann auch 4 Ohm sein). Wie ist das wenn wir nur die 2 Subs an diese Amp hängen. Sind die Subs dann kräftiger?
    Kommt das auf die Ohm an? Wie verändert sich da die Ohmzahl wenn man mehr Boxen anhängt?

    Danke
     
  2. Uwe 1

    Uwe 1 PA-Technik/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.11
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Pianosa
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.116
    Erstellt: 29.09.04   #2
    Stoßgebet eines Elektrikers: Ihr da Ohm macht doch Watt ihr Volt! :D

    Wer googeln kann ist klar im Vorteil, guckst Du hier und ich habe keine Lust die Suche-Funktion hier im Forum zu ersetzten. Dieses Thema hatten wir schon einigemale. Nur der Hinweis, jeder angeschlossene Lautsprecher stellt einen Verbraucher für die abgegebene Endstufenleistung dar. Je weniger LS angeschlossen werden, umso mehr Leistung sieht das einzelen Chassis. Das Verhältnis von Impedanz (steht für frequenzabhängigen Widerstand) und Leistung findest Du im obigen Link.

    Uwe
     
  3. dnalor

    dnalor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    15.03.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 01.10.04   #3
    ... danke fürs Löschen, war mir schon peinlich ... :o
     
  4. Markus123456

    Markus123456 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #4
    Non ne Frage! Schön langsam erweitert sich mein Wissen!

    Wenn ich bei der Amp Boxen anschließe (8 Ohm) dann fahre ich mit 8 Ohm
    Wenn ich 2 Boxen je amp anließe fahre ich mit 4 Ohm oder?

    Stellt sich die Amp selber darauf ein?

    Bin kein Techniker möchte das aber gerne wissen.

    Vielen Dank für die Mühe. Für viele Leute hört sich diese Frage Lächerlich an, aber wenn ich von meinem Beruf als Chemiker jemanden etwas erzähle würde, würde er auch nix verstehen.
     
  5. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.668
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 05.10.04   #5
    @ Markus123456: Bitte nicht zum gleichen Thema immer einen neuen Thread aufmachen, danke !

    Meinst du jetzt pro Endstufenkanal 2 Boxen ? Dann liegst du richtig mit deinen 4 Ohm.

    Der braucht sich nicht "einzustellen", der macht einfach seinen Job weiter.
     
  6. Markus123456

    Markus123456 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #6
    Ja genau pro Kanal.

    Wir haben jetzt auf einen Kanal 3 Boxen hängen. (1Sub, dann High un nochmals High) alle Boxen 8 Ohm, Dann ergibt das 2 Ohm oder.
    Jetzt meine Frage wenn ich nur die Subs auf der Amp fahre hat man dann deutlich mehr Leistung und Lautstärke sowohl auch mehr Bass?

    Danke
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.668
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 05.10.04   #7
    Setzen, sechs !

    Das ergibt 2,67 Ohm !

    Du hast die Frage zum Verhältniss Leistung/Impedanz doch schon mal gestellt, und Uwe 1 hat dir einen Link geschickt, wo das erklärt wird:

    Hier klicken !!
     
Die Seite wird geladen...

mapping