Ohne Bass gehts auch!

von harry_coin, 09.03.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 09.03.06   #1
  2. (>evil<)

    (>evil<) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.720
    Erstellt: 09.03.06   #2

    von daher sehr sinnlos dieser thread hier....wenn's wen interessiert,wird er sich den anderen schon durchlesen....3...2...1.....:D
     
  3. Der-4-Gesaitete

    Der-4-Gesaitete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    87
    Erstellt: 09.03.06   #3
    Ich seh keinen Grund warum sie den Bass net weglassen sollten....

    Es geht ja schlieslich darum dass die Musik ihnen gefällt, un wennses so mögen,
    dann bassts ja trotzdem *hehe* (5 Euro in die schlechte Wortspielkasse ;) )

    Würd mich allerdings mal interessieren wie sichs anhört...

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping