Ohne Worte ... ein "Bild" von einem Klinkenstecker zum Grübeln

von mjmueller, 18.09.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.594
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.193
    Kekse:
    14.533
  2. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.474
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    344
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 18.09.16   #2
    Hmm? Worum gehts? Ich kenne diese Stecker nicht. Fehlt da eine Zugentlastung oder was soll hier gemeint sein?
     
  3. mjmueller

    mjmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.594
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.193
    Kekse:
    14.533
    Erstellt: 18.09.16   #3
    Oh, ich dachte, das würde sich aus dem Bild erschließen.
    Genau. Das es sowas noch gibt, hat mich echt überrascht: Ein an sich brauchbares Kabel mit einem massiven Stecker, aber lässig mal 0,5cm Luft.
    Der Stecker wird vermutlich beim zweiten Mal nutzen einfach kaputt gehen :rolleyes:
     
  4. FullTilt

    FullTilt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.10
    Zuletzt hier:
    31.10.18
    Beiträge:
    3.052
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2.279
    Kekse:
    28.631
    Erstellt: 18.09.16   #4
    Mit Worten wäre besser...:D
    da sind sie ja.

    Die Zugentlastung kann aber auch im Stecker sein. Ich glaube bei den Monster Kabeln, sieht das auch z.T. ähnlich aus und die gehen auch nicht ständig kaputt
     
  5. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.474
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    344
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 18.09.16   #5
    Sicher, dass die Zugentlastung nicht vielleicht schon weiter innen im Stecker untergebracht ist?
     
  6. elmwood_3100

    elmwood_3100 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.07
    Zuletzt hier:
    16.11.18
    Beiträge:
    2.112
    Ort:
    AC
    Zustimmungen:
    976
    Kekse:
    24.038
    Erstellt: 18.09.16   #6
    Die ist ganz sicher im Stecker untergebracht, er braucht ihn bloß mal aufzuschrauben.

    Was ihm wohl fehlt ist der Knickschutz. Bei Rackverkabelungen fehlt jener übrigens meistens....
     
  7. ChristianZ_aus_A

    ChristianZ_aus_A Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.11
    Zuletzt hier:
    16.11.18
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Aku
    Zustimmungen:
    104
    Kekse:
    967
    Erstellt: 18.09.16   #7
    Bei den Neutrik Steckern z.B. ist die Zugentlastung im Stecker, die Gummitülle am Ende erfüllt den Zweck nicht. Ist vermutlich aus optischen Gründen da oder zum Schutz, falls mal was ausläuft.
    Klar, es ist nicht der super Schutz, aber besser als wenn alles offen ist.

    Und bei den Hicon Steckern ist ebenfalls intern die Zugentlastung, mit einem dünnen Kabel sieht das genauso aus.

    Von daher, nur weil es so aussieht als wäre da kein Schutz, muss dem am Ende nicht so sein.



    Gruß Christian
     
  8. Ich79

    Ich79 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.13
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Zustimmungen:
    1.335
    Kekse:
    3.778
    Erstellt: 18.09.16   #8
    Sehr aussgekräftiger Titel/Beitrag.:rolleyes:

    Bei den allermeisten Steckern ist die Zugentlastung innen. Geht bei so Steckergehäusen durch die das Kabel geschoben und dann auf den Stecker aufgeschraubt werden gar nicht anders.
    Da ist so viel Luft weil der Knickschutz fehlt.
     
  9. mjmueller

    mjmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.594
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.193
    Kekse:
    14.533
    Erstellt: 18.09.16   #9
    Ja, na klar ist die Zugentlastung innen und natürlich habe ich den Stecker augeschraubt - Leute, ehrlich ... :rolleyes:
    SAM_5806.JPG
    Trotzdem: Sowas verkauft man doch heute nicht mehr. Durch das Spiel des Kabels ist es nur eine Frage von Stunden, bis die innenliegende "Zugentlastung" sich lockert oder bricht.
     
  10. nasi_goreng

    nasi_goreng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.08
    Zuletzt hier:
    16.11.18
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    853
    Kekse:
    4.677
    Erstellt: 18.09.16   #10
    Solche ähnlichen Stecker hatten wir früher. Nach jedem Konzert oder nach jeder Probe habe ich die fehlerhaften Kabel mit nach Hause genommen und wieder neu verlötet. Nachdem wir etwas mehr Geld in Neutrik Stecker investiert haben, waren diese Probleme weg.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. mjmueller

    mjmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.594
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.193
    Kekse:
    14.533
    Erstellt: 18.09.16   #11
    Ja, die waren mal eher üblich und ich kenne die noch von damals. Und schon damals fragte ich, warum ich die überhaupt kaufte (na klar: der Preis).
    Das es so etwas noch heute gibt, hat mich halt echt überrascht.
    :patpat: Das Leid der Lötfähigen :D
     
  12. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    16.11.18
    Beiträge:
    8.681
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.270
    Kekse:
    47.922
    Erstellt: 18.09.16   #12
    Warum? Durch die Geiz is Geil Mentalität wird halt an allen Ecken und Enden gespart...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. emptypockets

    emptypockets R.I.P.

    Im Board seit:
    12.11.09
    Zuletzt hier:
    2.11.17
    Beiträge:
    6.268
    Ort:
    Schleswig - Holstein, NO von HH,S von HL, W von SN
    Zustimmungen:
    4.913
    Kekse:
    53.979
    Erstellt: 18.09.16   #13
    Dumme Frage: wenn Du die Kabel so dermaßen scheisse findest, warum holst Du Dir sie dann?
    Damit Du hier was zum besten geben kannst?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. mjmueller

    mjmueller Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.594
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.193
    Kekse:
    14.533
    Erstellt: 18.09.16   #14
    Das war ein Give away eines Händlers ... ;)
    Genau :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. Watt83

    Watt83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.07
    Zuletzt hier:
    16.11.18
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Raum Koblenz
    Zustimmungen:
    534
    Kekse:
    1.585
    Erstellt: 18.09.16   #15
    Sieht mir einfach nach einen typischen blender produkt aus .Aussen für den ersten eindruck wertig und innen übertrieben gesagt plunder
     
  16. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    13.634
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    7.440
    Kekse:
    112.133
    Erstellt: 18.09.16   #16
    Damit Tante Google was zum musikbezogenen Finden hat und die MB-User die Stirnfalten wieder glattgezogen bekommen, habe ich mal ein paar Buchstaben hinzugefügt ;).

    Na ja, in solchen Fällen könnte der TS ja noch 'ne Runde Bier spendieren.....weil.....hier im Biergarten kann's/darf's manchmal ein bisschen "schräger" zugehen. Natürlich läßt sich das bei entsprechender "Bestechung der geneigten Leser" etwas besser verdauen. Ich geb dann mal einen....so als Vorlage....und auf den Stecker.......:prost::

    MuBo_Biergarten_Bier_01.jpg

    LG Lenny
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  17. klaatu

    klaatu E-Gitarren Moderator

    Im Board seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    9.247
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4.217
    Kekse:
    88.384
    Erstellt: 18.09.16   #17

    Mit dem Titel wäre es ja fast was für die Titelseite :D
     
  18. TSonGoku

    TSonGoku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.09
    Zuletzt hier:
    17.03.17
    Beiträge:
    2.641
    Zustimmungen:
    1.619
    Kekse:
    15.752
    Erstellt: 18.09.16   #18
    Verstehe nicht, wieso man nicht eine Zugentlastung installiert. Miniteil, große Wirkung und Produktionskosten von so einem 1cm Teil liegt bei weniger als einem Cent (bei fetten Kabeln paar Cents). Sollte eigentlich bei allen Kabeln Pflicht sein, weil es die Langlebigkeit in 99.999% der Fälle erhöht. Bei den Handyladegeräten fehlte mir dieses kleine Teil auch, Folge: Nach paar Wochen schon im Eimer (und so häufig hatte ich es nicht mal verwendet).
     
  19. emptypockets

    emptypockets R.I.P.

    Im Board seit:
    12.11.09
    Zuletzt hier:
    2.11.17
    Beiträge:
    6.268
    Ort:
    Schleswig - Holstein, NO von HH,S von HL, W von SN
    Zustimmungen:
    4.913
    Kekse:
    53.979
    Erstellt: 18.09.16   #19
    Ok..
    Wir sind hier im Biergarten.... .

    Aber Ihr wollt tatsächlich ernsthaft über eine fehlende Zugentlastung bei einem Billig - Klinkenkabel diskutieren?

    Ich habe ein Plektrum für 20 Cent, das schon nach drei Tagen gebrochen ist! Das ist 'mal ein echtes Problem! Versteh nicht, wie man sowas verkaufen kann!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  20. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    13.634
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    7.440
    Kekse:
    112.133
    Erstellt: 18.09.16   #20
    Nimm's einfach locker, Empty ;). Wenn ich so zurück denke, über was ich nach so mancher Versammlung/Tagung/Konferenz am Tresen beim Bierschlürfen mit Gott und der Welt geplaudert habe....:engel::D.

    LG Lenny
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping