OLP? Beratung für Freund

von Mad*, 18.08.06.

  1. Mad*

    Mad* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 18.08.06   #1
    Ein Freund von mir möchte gerne mit dem Bass spielen beginnen und fand die OLP Bässe vom optischen her ansprechend. Nun wollte ich an seiner Stelle her fragen, was ihr für Erfahrungen mit OLP gemacht habt.
    Was er so für Musikgeschmack hat: Bullet for my Valentine, Red Hot Chilli Peppers, Flyleaf, Deftones ... Für ihn käme halt ein solcher 4 Saiter in Frage, der Korpus is aus Linde, soll ja nicht sooo umwerfend sein?

    Danke für jegliche Hilfe ;)

    P.S. bitte kommt nicht mit Sachen wie "Anspielen", hier in der Umgebung hat die Dinger keiner ... und so schlau bin ich dann auch ;)
     
  2. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 18.08.06   #2
    linde ist eigentlich schon was schönes - knurrt ganz leicht und ist zum slappen auch ok. aber dass es sogar namhafte bässe aus linde gibt:eek: ich dachte das hätten nur die harley bentons:rolleyes:
    linde ist halt sehr sehr weich. wenn du ne schraube reindrehst, ists fast wie in erde bohren.
    aber egal. wenn sie ihm gefallen soll er doch so einen nehmen. so musicman artig ist ja bei dem musikgeschmack (ok. ich kenn nur bullet for my valentine n bisschen und sonst auch nur rhcp) ganz gut.
    also warum nich?
     
  3. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 18.08.06   #3
    meine meinung ist wie von vielen anderen....
    probiert ma den Fame aus...der ist aktiv und hat noch ein wenig besseren sound...
    gebraucht ist der ganz günstig zu bekommen für n neupreis eines OLP Basses...
    Pommes will seinen loswerden, allerdings 5 String

    Hier gibbet aber auch schon Reviews zu den Fames
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 18.08.06   #4
    Es gibt auch einen Tony Levin = der ist aktiv, aber teurer als der Fame
     
  5. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 18.08.06   #5
    Das ist aber nett :)

    Bei Interesse bitte einfach ne PN schicken.
     
  6. Mad*

    Mad* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 18.08.06   #6
    Nunja ich weiß das alles hier zu schätzen und ist auch nett gemeint, aber es soll ja kein aktiver sein, deshalb habe ich auch gezielt gefragt ob jmd. Erfahrungen mit dem OLP hat .. das Tony Levin Signaturmodel ist mir bekannt, gefiel besagtem Bekannten aber nicht vom Design ;)
     
  7. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 18.08.06   #7
    du meinst die Schlagbrettform? Ist nich jedermanns sache...

    sonst soll er mal nach nem SUB guggn...
     
  8. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 18.08.06   #8
    Das habe ich nicht bedacht :o
     
  9. HomerS

    HomerS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    617
    Erstellt: 18.08.06   #9
    Also gefällt ihm wahrscheinlich das Viersaiter Design. Gut, ein "echter" MM hat nunmal Aktive Elektronik. Und ich stells mir bisschen unflexibel vor, nur 1 PU und nur passive Elektronik. Darf man fragen, warum nur passiv und wieviel Geld zur Verfügung steht?
     
  10. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 18.08.06   #10
    Hi,

    ich spiele den OLP MM3. Ist zwar der Fünf Saiter, aber das ist denke ich egal. Der Bass ist sehr gut verarbeitet, gut Bespielbar und klingt auch sehr gut. Ich hatte mal die Möglichkeit Original MuMan und meinen im direkten Vergleich zu spielen und die Unterscheide waren minimal --> eine sehr gelungene Kopie.

    Der Bass hat halt den typischen leicht angeknurrten runden MusicMan Sound und ist meiner Meinung nach so ziemlich universal Einsetzbar. Zumindest spiele ich mit dem Ding von Nu-Metall über Punk zu Pop bis hin zu jazzigen Sachen alles.

    Gruss
     
  11. Mad*

    Mad* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 18.08.06   #11
    Warum passiv? Ist eig. nicht so wichtig, aber nen richtigen Musicman wird er sich nicht leisten können bei einem Budget von 400€ ...

    Edit: Danke Nookie24, das ist doch schonmal sowas, was ich/er mir vorgestellt habe :)
     
  12. HomerS

    HomerS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    617
    Erstellt: 18.08.06   #12
    Wenn er nochmal 44 Euro drauflegen kann bekommt er eine sehr gelungene Kopie: Fame MM 400 (ICH SPRECHE NICHT AUS ERFAHRUNG; SONDERN BEZIEHE MICH NUR AUF DAS REVIEW)

    Das Review findest du auch hier im Board.
     
  13. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 18.08.06   #13
    Für 400 EUR kriegste meinen ja schon fast. Und ich wette da hat er mehr Spaß mit :) Link ist in meiner Signatur.

    Naja bin raus hier, meld dich per PN falls da Itneresse besteht.
     
  14. InStrucTive

    InStrucTive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    4.04.11
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Dorndorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 18.08.06   #14
    ICh spiele auch nen OLP MuMan nachbau. Also im Grunde is der Bass okay.
    Ich musste ein bisschen was verändern: An der Brücke musste ich die Federn mit Schrumpfschläuchen überzihen, weil diese immer beim spielen geraselt haben (is ja wirklich kein Aufwand).
    Das Elektronikfach ist beschissen ausgefräst, bei mir is das Holz neben den Schrauben der Abdeckung weggebrochen (es war vllt 0,3 cm Platz bei manchen Schrauben), naja mit den bissl Hartwachs ging das dann auch wieder. Soviel zum negativen

    Ansonsten ist der Bass echt gut. Lässt sich meiner Meinung nach super bespielen (Slapping, Tapping, egtl alles möglich). Die Mechainik ist auch gut, verstimmt sich kaum.
    Der Sound ist auch gut, nicht überragend, wie man sich vllt denken kann, aber für nen Anfänger kann ich den Bass nur empfehlen.
    Kostenpunkt 350€ im Laden
     
  15. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 18.08.06   #15
    Leute was isn los? Warum empfehlt ihr ihm denn Sachen wie den Tony Levin-Signature (5-String!) oder warum wollt ihr ihm den Fame 5-Saiter andrehen oder gar den SUB?
    Er will nen 4-Saiter (in Worten: Vier) und wenn er 800€ hätte, würde er ja wohl nich an nen OLP denken oder?
     
  16. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 18.08.06   #16
    I am so sorry - Hatte nur ein Bild vom 5-Saiter und war mir nicht bewusst, dass es den in 4-Saiten gar nicht gibt :o
     
  17. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 18.08.06   #17

    na na na...das kann man aber auch lieb sagen :great:
     
  18. Mad*

    Mad* Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 18.08.06   #18
    Hab dich auch immer noch lieb :D

    Nuja ernsthaft, danke an Nullchecker, so wollt ichs zwar nich ausdrücken, aber ich hab schon absichtlich nach Erfahrungen mit OLP gefragt, weil halt Interesse an dem viersaiter-Modell besteht (deshalb auch sry an Pommes, aber mit 5 Saiten anzufangen mag ich niemandem zutrauen) ... aber dank zweier Rückmeldungen hier denk ich er kann es wagen und für mich ist der Bass dann auch nicht ganz uninteressant geworden ;)

    Besten Dank trotzdem nochmal an alle.
     
  19. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 18.08.06   #19
    Na dann mach nen Vorschlag. ;)
     
  20. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 18.08.06   #20
    n vorschlag wie man es netter sagen kann oder n vorschlag bezüglich des basses?

    wenn ihr englisch könnt geht auf Harmony Central® Main Menu und lest euch die Testberichte über den OLP durch...so schlecht kann der ja nich sein...

    sonst nimmst n gebrauchten 4 saiter Fame ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping