Onboard-Soundkarte geschrottet?

von Delta, 28.12.04.

  1. Delta

    Delta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    10.03.09
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #1
    Hi Leute!
    Ich habe heute mal, weil ich was aufnehmen wollte, mit nem Adapter meinen Amp-Kopfhörer-Ausgang mit dem Line In meiner Onboardsoundkarte verbunden. naja, der Sound war sch...lecht und kam auch nur ganz leise, hab das Ding wieder ausgestöbbelt und mich erstmal nicht drum gekümmert.

    Doch jetzt merke ich beim Musik hören, dass der Sound doch recht "kratzig" ist. Ihr müsst wissen ich lasse meinen Computersound über den Line In meiner Anlage laufen. Beim CD direkt über die Anlage Hören ist alles supi, der Sound ist vollkommen normal.
    Also ist das Kopfhörersignal des Amps meiner Soundkarte nicht gut bekommen, denn die Anlage ist ja zum Glück noch heil. Also es sieht ganz so aus, als ob das Kopfhörersignal des Amps meine Soundkarte geschrottet hat. WIE kann das sein? Ich meine, ich habe vorher mitm Kopfhörer über den Amp gespielt (bzw. andersrum :D ) und nichts ist passiert, alles ok.
    Könnt ihr mir da helfen? Oder habt ihr ne Idee obs was anderes war? Denn der Kopfhörerausgang IST ok, der gibt n Signal aus das jeder Kopfhörer mühelos frisst, WARUM MEIN LINE IN NICHT?
     
  2. Matt82

    Matt82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    20.07.06
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #2
    Hast du das Problem nur, wenn du Kopfhörer direkt an die Soundkarte anschliesst? Wenn ja, das habe ich auch. Das liegt bei mir wohl daran, dass meine Kopfhörer das schwache Signal der Karte nicht ausreichend verstärken können. Ich habe dadurch nur einen extrem leisen Ton.
     
  3. Delta

    Delta Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    10.03.09
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #3
    nein, ich habe den sound immer. über anlage wie über kopfhörer direkt.


    ich habe noch son umschaltteil wo ich zwischen kopfhörer udn anlage wählen kann, da kommt nichts mehr an beim kopfhörer...aber naja das ist mir erstmal egal.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 29.12.04   #4
    Kopfhörererausgang besitzt eine kleine Vorverstärkung, damit Pfund auf den Kopfhörer kommt, ist als kein (schwächeres) Line-Signal. Theoretisch also möglich, dass die Soundkarte da die Grätsche gemacht hat. Dass der Ausgang jetzt auch aber nicht mehr klingt, ist hingegen verwunderlich. Evtl. doch eher Kontaktproblem (Kabel, Steckverbindung der Karte auf dem Board)?
     
  5. Delta

    Delta Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    10.03.09
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #5
    Naja eben nicht, die Soundkarte ist ja Onboard, also fest auf dem Mainboard verbaut. Steckverbindung ist also nicht.
    Ich hab mit einem Freund mal drüüber geredet und er meinte, dass Kopfhörerausgänge an den Mikroeingang gehören und nicht an den Line In, da die eher für schwächere Signale geeignet sind.
    Aber naja, ich hab jetzt ne ältere Soundkarte drin die wir noch hatten und die funktioniert jetzt.

    Danke für eure Hilfe!
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 29.12.04   #6
    Mikrofonsignale sind aber noch schwächer als Line-Signale (Erst durch Vorverstärkung an einem Mischpult kommen sie überhaupt auf Line-Level) . Entsprechend höher ist die Eingangsverstärkung des Mikroeingangs an der Soundkarte, da dieser für den direktanschluss enes Mikros gedacht ist. Also auch nichts für den - immer - vorverstärkten Kopfhörerausgang.
     
  7. Delta

    Delta Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    10.03.09
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.04   #7
    Hm, dann fällt mir auch keine Erklärung mehr ein.
    Auf jeden Fall kommt mein Verstärker so schnell nicht wieder an meinen Rechner... :(
     
  8. destroyer

    destroyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 29.12.04   #8

    jojo, ist halt so...die soundkarten müssen halt auch mal ein bisschen herhalten..also ich mach die mir eigentlich regelmässig kapput,...hab eh genügend von dem zeugs...sind ja nur so 50 euronen teuere,....

    aber meistens geht nicht die ganze soundkarte ans a*sch, sondern nur einen teil, und der rest funzt noch normal.
     
Die Seite wird geladen...

mapping