Onkelz - Auf gute Freunde

von sunhole, 07.12.07.

  1. sunhole

    sunhole Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    23.12.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.07   #1
    Servus! Ich und meine Band haben morgen unseren ersten gig und wir haben bis jetzt immer Auf gute Freunde wie bei live gespielt. Jetzt will ich aber morgen so spielen wie es im Original ist aber das Proplem ist ich kriege den Effekt nicht genau eingestellt. Ich habe ein Digitech RP200a kann mir jemand bei der Einstellung helfen? Danke

    Mfg Björn! :great:
     
  2. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 07.12.07   #2
    Edit von Lenny: Spam-Zitat entfernt

    Tu mal ein bisschen Delay dazu und spiel das Riff Stakkato. Dann dürftest du eigentlich ziemlich hinkommen.
     
  3. Yannik

    Yannik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    27.04.14
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    46
    Erstellt: 07.12.07   #3
    Edit von Lenny: Spam-Zitat entfernt

    So, jetzt zum eigentl. Thema:

    Richte deinen Amp wie folgt aus:
    Höhen: 4-5/10
    Mitten: 8/10
    Bässe: 4-5/10

    Bässe werden vom Bass übernommen, die Höhen kommen vom Hi-Hat und die Mitten vom Gesang mit Gitarrenunterstützung. ;)
     
  4. Noeldi

    Noeldi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    16.06.12
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 07.12.07   #4
    Ich glaube dem Threadersteller geht es hier um die Tremolo-Einstellung im Intro.
    Es wird sicher seinen Grund haben, dass der Gitarrist es live ohne Effekt spielt. Denke mal es lässt sich einfach schlecht umsetzen, da sich der Rest der Band dann dem Tempo des Effektes anpassen muss.
     
  5. Maggisus

    Maggisus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 07.12.07   #5
    Genau so ist es. Ich würde es auch einfach normal spielen ohne Effekt. Ist einfach zu kompliziert. Klingt zwar richtig gut aber ich glaub das wird wirklich keiner merken wenn der Tremolo Effekt fehlt. :D

    Mfg
     
  6. Maskapone

    Maskapone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.07
    Zuletzt hier:
    29.12.15
    Beiträge:
    397
    Ort:
    Otterstedt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    891
    Erstellt: 08.12.07   #6
    Ich weiss ja nicht was dein Effektgerät kann aber ich habs grad mal mit nem Slicer ausprobiert, kommt schon nah ran.

    Edit von Lenny: Spam-Zitat entfernt
     
  7. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 08.12.07   #7
    Ich würde auch einfach einen ähnlichen effekt benutzen. Muss ja nicht 100%ig genau so klingen.
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 08.12.07   #8
    Warum meinen hier eigentlich immer wieder irgendwelche Leute bestimmte Bands oder Musikstile hinterfragen zu muessen? Egal ob jetzt Onkelz oder Rammstein, oder die Flippers oder irgendwas was nicht Metal ist?

    Der "Scheiss" hier hat mich jetzt 10 Minuten gekostet, nur weil natuerlich wieder die Leute auf sowas anspringen. Das muss nicht sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping