Orff-Instrumente?

von downwards, 16.06.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 16.06.04   #1
    Was sind Orff-Instrumente?
    Welche fallen unter diese bezeichnug?
    Hat da jemand ahnung? Bin dankbar für jede antwort! :o
     
  2. PaterSiul

    PaterSiul Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.09.15
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.04   #2
    Google-Suche nach "Orff instrument definition" ergab folgendes: http://members.myactv.net/~j.barnhart/Orff.htm

    Knapp zusammengefasst:
    Carl Orff entwickelte eine Methode, Kindern das Musizieren nahezubringen. Dabei benutzte er die Tatsache, dass Kinder gerne singen, tanzen und rhytmisch auf Gegenstände schlagen. Die dazu verwendeten Instrumente sind neben Klatschen und Stampfen Trommeln, Stöcke und Glocken.
    Melodieinstrumente sind Xylophone und Glockenspiele, da man mit ihnen sofort klare Klänge produzieren kann.

    Eine genaue Liste habe ich nicht gefunden, ich hoffe, zumindest diese Definition hilft dir weiter

    So Long
    Luis
     
  3. downwards

    downwards Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 16.06.04   #3
    Hey Danke, das hilft mir sogar sehr weiter! :)
     
  4. blockarina

    blockarina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.13
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    268
    Kekse:
    4.442
    Erstellt: 30.06.15   #4
  5. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.269
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.996
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 30.06.15   #5
    Danke, aber so alte Threads, die dazu noch längst in andere Subs gehören - lassen wir doch besser ruhen ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.