Orgelintro bei Bleeding Love von Leona Lewis

von Rene2000, 24.04.08.

  1. Rene2000

    Rene2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    7.04.13
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 24.04.08   #1
    Hallo, zusammen!
    Wer hat die wenigen Töne im Intro zu obigem Song mal genauer rausgehört?
    Die rauchige Orgelstimme - ist das eigentlich nur 1 stehender Ton bzw. Taste oder ein Intervall aus 2 oder sogar mehr Tönen? Krieg es einfach nicht analysiert.

    Mir ist klar, dass Obertöne eine grosse Rolle spielen müssten, wenn es eine einzelne Note ist.

    Bis dann!
     
  2. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 24.04.08   #2
    Hi
    Eigentlich ein ganz normles F. Linke Hand F Oktaviert. Rechts C und A dazu.
    Das geht durch das ganze Lied, dass die Orgel nur 2 Toene + Bass spielt
     
  3. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 24.04.08   #3
    Ist sehr minimalistisch klingt aber richtig geil.
    Was denkt ihr, tönt da die B4 ? Oder doch eher "the real thing" (Hammond +Leslie) ?

    ciao

    Michael
     
Die Seite wird geladen...

mapping