Original / Schaller Floyd Rose in Jackson rx10 bzw rr3 ?

von Haubi#, 14.04.06.

  1. Haubi#

    Haubi# Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 14.04.06   #1
    Moin Leute ich hab mir ne gebrauchte jackson gekauft und wollte jetzt das licensed floyd rose evtl mit nem original floyd oder ner schaller-kopie ersetzen, da die gitarre schon einige jahre aufm buckel hat.

    Frage ist jetzt ob das ganze so ohne weiteres passt ?

    Wenn einer was weiss bitte meldet euch so schnell wie moeglich !

    Danke schon einmal :great:
     
  2. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    3.218
    Kekse:
    46.883
    Erstellt: 14.04.06   #2
  3. Haubi#

    Haubi# Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 14.04.06   #3
    so hab des jezz ma ausgemessen und es is rausgekommen das das originale floyd rose eigentlich passen muesste. das floyd rose is zwar nich ganz so breit wie das was ich jetzt habe aber vom bolzen-abstand her sieht das gut aus... und dieser metallblock unter dem floyd rose ist auch ca 3 mm laenger als den den ich da jetzt drin hab

    Das muesste doch dann eigentlich hin hauen oder ?


    Und jetzt hab ich noch ne frage: auf der warmoth.com page steht ja bei den floyd rose pdf`s steht ja wat von stud insert... Wie bau ich das denn dann am besten ein und wie krieg ich die alten bolzen raus ?
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 14.04.06   #4
    Wenn die Messerkanten vom Original-FR den gleichen Abstand haben wie bei deinem jetzigen sollte es passen ;)

    Die alten Bolzen schraubt man einfach raus, oft is das einfach ne Schraube mit nem Metalldübel.
     
  5. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 14.04.06   #5
    Hast du dir schonmal die Messerkanten von deinem jetzigen angeschaut? Ich hab auch eine Jackson mit Licensed und muss sagen das Tremolo ist wirklich toll, das verstimmt sich auch bei harten Dive Bombs nicht. Wenn die Messerkanten noch in Ordnung sind würde ich noch nicht auswechseln, zur Not kann man diese sogar ein wenig abschleifen. Ich hab auch eine Gitarre die ist 8 Jahre alt und die Messerkanten sehen aus wie neu :)

    Gruß Markus
     
  6. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    3.218
    Kekse:
    46.883
    Erstellt: 14.04.06   #6
    Haubi#, ein OFR passt definitiv nicht, weil die Saiten-Klemmschrauben länger als die Unterfräsung sind.
     
  7. Haubi#

    Haubi# Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 14.04.06   #7
    Was genau sind die messerkanten eigentlich ? sind das diese bolzen oder was ?

    Ich hab schon ueberall danach gesucht aber ich konnte nie rausfinden was genau die messerkanten sind...

    Ich werds aber eh erst einmal mit dem alten versuchen und dann halt wenns nich so gut klappt wechseln
     
  8. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 14.04.06   #8
    Ich frage mich warum du das überhaupt auswechseln willst, mir scheint es so nur deswegen, weil du ein Originales FR haben willst. Die Messerkanten sind die scharfen Kanten (haha, wer hätte das gedacht) die in 2 Punkten auf den runden Bolzen aufliegen. Also wenn das Tremolo noch funktioniert würd ich nicht unnötig gleich 200€ rauswerfen.
     
  9. Haubi#

    Haubi# Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 14.04.06   #9
    ja ne is klar ich wollte das ding auch nich einfach nur so kaufen damit ich eins hab... ich wollte nur mal sehen ob auswechseln moeglich ist wenn es denn irgendwann nicht mehr funktioniert...

    HAb jetzt auch die messerkanten gefunden ;)

    Sehen auch noch ganz ok aus

    Danke an alle das kann hier jetzt denk ich ma geclosed werden
     
Die Seite wird geladen...

mapping