ORLA STAGEPARTNER, taugt das was?

von monocube, 19.11.04.

  1. monocube

    monocube Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #1
    hat einer schonmal das ORLA stagepartner ausprobieren können?
    es taucht plötzlich überall als schnäppchen auf, 500 euro oder so.
    hat angeblich eine fatar-tastatur.
    könnte das eine alternative sein zu den anderen 500-600 euro-schleudern,
    die alle nicht so doll sind??!
    sagt mal bescheid, ich brauche ein billiges digital-piano.
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 19.11.04   #2
    Wir lesen das auch, wenn du nicht alles fett schreibst. :rolleyes:

    Und ich glaube nicht, dass sich das Teil aus dem 500-Euro-Sumpf groß abheben wird. Wär ein echtes Wunder, denn irgendwo müssen sie ja alle sparen.

    Gruß,
    Jörg
     
  3. monocube

    monocube Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #3
    o.k., das war mein erster beitrag in diesem forum.
    ich war geradezu überwältigt ob der möglichkeiten der textormatierung.

    danke für die schnelle beantwortung.

    habe das forum eben erst entdeckt.
    gibts das schon länger?
     
  4. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 19.11.04   #4
    Ja. Genaugenommen schon seit anfang der Menschheitsgeschichte. :D Bezeugen kann ich das ab etwa Ende 2002, seit der Zeit war ich zunächst heimlicher Mitleser im alten, recht unpraktischen Forum beim Musik-Service. Seit August 2003, auch erkennbar an vielen Anmeldedaten, gabs dann ein neues Forum (phpBB), das recht bald auf vBulletin umgestellt worden ist.
     
  5. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 19.11.04   #5
    Das glaube ich auch, aber wenn DAS Teil gemeint ist... http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=7796&item=3761122903&tc=photo ...so erscheinen die "inneren Werte" gar nicht mal soooo schlecht. Wenn dann noch die Tastatur brauchbar ist, wäre es zumindest ein Grund, das Orla anzutesten.
     
  6. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 19.11.04   #6
    Antesten sollte man immer. Was ich oben geäußert habe, war eine bloße Vermutung. :cool:
     
  7. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 19.11.04   #7
    ...bontempi auch...? :D
     
  8. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 19.11.04   #8
    Auch Kindertischhupen wollen sorgfältig ausgewählt werden. :rock:

    :D
     
  9. woniep

    woniep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    30.10.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #9
    Musstest du das jetzt schreiben?;-)
    Bin ebenfalls auf der Suche nach einem preiswerten E-Piano und habe mir das PX 100 von Casio ausgeguckt.
    Wo könnte man das Orla denn testen?
    Oder einfach bestellen und dann zurück senden?
    Gruss
    Wolf
     
  10. monocube

    monocube Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    12.04.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #10
    ich habe auch das px-100 auprobiert.
    war wirklich positiv überrascht.
    die tastatur ist geil.
    sound, weiss nicht so recht, indem raum wars recht laut (thomann, pianoabteilung am freitag nachmittag), und die lautsprecher an dem casio sind ja nicht so toll.
    was mich an dem orla beeindruckt hat, sind die technischen daten.

    weiss auch nicht, wo man es probieren könnte.
    thomann hat es nicht.

    wenn ich eins finde wird es ausgiebig getestet.
    ich sag dann bescheid.
     
  11. draco

    draco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    6.11.06
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 22.11.04   #11
    ich muss zugeben, ich kenn die firma orla garnicht...
    haben die bisher irgendwas vernünftiges rausgebracht???
     
  12. Blinded

    Blinded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.01.07
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #12
    Mit dem Px100 gings mir genauso.
    Ich wüsste sehr gern wie das an ner ordentlichen Anlage klingt, denn die integrierten Lautsprecher kriegen einfach keinen Bass hin :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping