Ougenweide

von clubo, 28.01.05.

  1. clubo

    clubo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.05   #1
    Hier gibts ja noch kein Thema zu Ougenweide, also mach ich mal eins auf :p
    In Wikipedia hab ich gelesen, dass Ougenweide in den 80ern aufgelöst wurde, aber dann 96 oder so neu gegründet wurde um ein Album aufzunehmen. Gibts die Band jetzt noch und bringen die noch mal was raus? Ich find die genial... Die Kombination aus Folk, Rock, Mittelalter und sogar ein wenig Jazz...genial :great:
     
  2. Brigitte

    Brigitte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    55
    Erstellt: 19.04.06   #2
    Hallo,

    falls es jemanden interessiert:

    Die alten Ougenweide LPs wie Ohrenschmaus, Eulenspiegel usw.
    wurden jetzt auf CD neu aufgelegt !

    Grüße
    Brigitte
     
  3. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 19.04.06   #3
    Danke für die Info. :great:
    Ougenweide sind wirklich toll und sollten als Pflichtlektüre gelten
    für all jene,die Mittelalter-Rock und Co hören. ;)
    Immerhin haben die schon mittelalterlich-folkloristische
    Musik mit moderneren Mitteln vor 30 Jahren gemacht.
    Die Idee hatten nicht In Extremo. :D
    Habe bisher nur bei Bekannten hören können,die paar Platten haben.
    Werde dann jetzt mal nach den CDs gucken. :)
     
  4. Laoze

    Laoze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 20.04.06   #4
    Danke, die such ich schon lange.
    mir geht's da wie @Matka