Output 1-2 Aufnehmen

von Ben1983, 05.05.08.

  1. Ben1983

    Ben1983 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.05
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 05.05.08   #1
    Hi,
    kurze Frage
    Ich habe das Alesis IO26 im einsatz unter Logic Studio 8.
    Ich wollte jetzt zum ersten mal den Output des Gerätes auf eine Audiospur aufnehmen kann aber keine Möglichkeit erkennen wie das gehen soll?!
    Außer ich verbinde per Klinkenkabel die Out 1-2 mit den In1-2 aber das müsste sich doch auch Softwaretechnisch routen lassen oder nicht?

    Dabei geht es um einen Synthie in Logic den ich gerne als Audiospur hätte. Klar kann ich einfach etwas einspielen und den Kram dann Bouncen (so werde ich es jetzt auch machen) aber dabei kam halt die Frage auf ob ich den Out 1-2 nicht einfach aufnehmen könnte.

    Weiss jemand wie das geht oder habe ich einen Denkfehler gemacht??

    Danke
     
  2. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 08.05.08   #2
    also willst du ein plugin-recording machen? internes software-intrument audio-mäßig aufnehmen?
    das is ganz einfach. du routest den ausgang deines instrument-tacks (da wo jetzt vermutlich out1-2 drin steht) auf einen bus. dann machst dir nen audio-tack auf und holst dir als input diesen bus rein. spur scharf schalten und aufnehmen. pass halt auf, bei solchen sachen baut man sich gerne mal ein feedback wenn man nicht aufpasst... deine beschreibung mit dem klinkenkabel wär nämlich ein sehr schönes feedback ^^

    ich hoff ich hab dich da richtig verstanden :)
     
  3. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 08.05.08   #3
    Alles so weit richtig, aber kann mir mal einer erklären, warum man mit aller Gewalt eine Funktion zu umgehen versucht, die genau für diesen Vorgang erfunden wurde?
    Eigentlich ist es doch nett, nur ein paar mouseclicks zu machen, statt die Bandmaschine an der patchbay neu zu verkabeln. Ich mein', wenn da jetzt die super Audiohardware und Bandmaschine mit natürlicher Kompression am Start wäre, könnte ich es ja vielleicht noch nachvollziehen.
     
  4. gaffer

    gaffer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.08
    Zuletzt hier:
    4.09.12
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.08   #4
    Wenn Du in Logic eine Spur freezed?!, also die Freeze-Funktion anwendest, wird eine Audiospur erzeugt (um CPU zu sparen).
     
Die Seite wird geladen...

mapping