ovation applause oder cc024 ??

von jens, 13.11.04.

  1. jens

    jens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    -35
    Erstellt: 13.11.04   #1
    hi,

    wer von euch kennt die beiden oben genannten modelle näher.
    beide modelle kosten bei ebay etwa gleich ( ca. 340 euro).
    allerdings kenne ich die cc 024 nicht bzw. sie taucht auch nicht auf der
    hompage von ovation nicht auf ( nur cc047 ).
    ist das ein veraltetes modell ? der preamp scheint jedoch neueren datums zu sein. die cc 024 wäre halt schon ne echte ovation....
     
  2. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 13.11.04   #2
    Hi... ich persönlich halte nichts von solchen günstigen Modellen... Ich würde Dir eher zu einer Ovation Celebrity Deluxe CC-247 BCB raten ... die ist MS derzeit für 599,00 im Angbot... ich selber habe die Ovation Pinnacle Deluxe CU-247 RRB ... geniales Teil... :great:
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.11.04   #3
    Ich mag die neuen Applause. Hatte schon gute Erfahrung mit den alten, hab lange auf einer von 'ner Freundin rumgeklimpert. Aber die neue Serie ist echt noch netter.

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=19324&highlight=ovation+applause

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=2913&highlight=ovation+applause

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=10366&highlight=ovation+applause


    Is natürlich nicht top of the line vollmassive usw. Aber Preis/Leistung ist echt ok. Und gut Ton.

    Hab schon Gitarren mit massiver Decke gespielt, die imho schlechter klangen.

    Sollte man aber selber ausprobieren, ist auch eine Frage des Geschmacks, was für einen Ton man mag. Kann durchaus sein, dass dir eine 2000 Euro Gitarre nicht zusagt.
     
  4. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 14.11.04   #4
    Hi... wir waren heute auf einem Vorstellabend (haben auch selber gespielt)... Es waren sehr viele Bands vertreten die mit deren Ovations auf der Bühne gestanden haben... Einer hat sogar tatsächlich eine von Stagg :o gespielt... Applause Varianten waren leider nicht vertreten. Es gab tatsächlich nur einen einzigen Musiker (unter mehr als 12 Bands), der eine Dreadnought Form gespielt hat...

    Den besten Akkustik Sound, den ich diesen Abend gehört hatte, war definitiv die Ovation Elite 1778 T-5 black Sehr stark vertreten waren die Celebrity Modelle ...

    Ich persönlich habe mich für die Pinnacle entschieden da der Sound gegenüber einer Celebritys sich viel offener - durch die masive Fichtendecke - entwicklet ;)
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 14.11.04   #5
    In der Klasse.....keine Frage. Meine vollmassive LSX schlägt auch meine APX-4. So gut ich diese auch finde, aber da hilft alles nix. ;)

    Aber z.B. die neue Applause direkt neben der billigsten Celebrity...das wär mir den Aufpreis nicht wert gewesen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping