Ovation Multisoundhole wie verstärken?

von schmelle1965, 07.03.08.

  1. schmelle1965

    schmelle1965 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    15.12.14
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.08   #1
    Hallo ihr lieben...

    Ich habe mir vor einiger Zeit eine Ovation Multisoundhole Akustikgitarre ohne Tonabnehmer zugelegt. Jetzt gibt es ja bei normalen Schalllochgitarren viele Möglichkeiten diese nachträglich zu verstärken. Wie sieht es jedoch mit einer Multisoundhole aus?
    Ich würde diese auch ganz gerne über meinen Marshall AS50R spielen.
    Kennt sich jemand damit aus oder kann mir Tips geben wie ich das anstellen könnte ohne die Gitarre zu beschädigen. Ich möchte auf keinen Fall irgendwo bohren oder so.
    Bin für alle Tips dankbar. Vielen Dank schon mal im Voraus...
     
  2. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 10.03.08   #2
    entschuldige bitte, aber eine original ovation o h n e pickup?

    welches modell ist das denn?

    groetjes
     
  3. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 10.03.08   #3
    Jo, Ovation baut ab und zu mal auch Gitarren ohne Tonabnehmer (insbesondere vor 20-30 Jahren recht häufig passiert) - warum auch nicht? ;) Deep Bowl und massive Decke und dann hat man einen richtig genialen Sound. Ich guck' mal, wenn ich mich nicht irre, gibt's auch momentan irgendwo eine Ovation ohne Tonabnehmer... nicht 100&ig sicher, ich guck' nochmal. (EDIT: Nah... OK - find's gerade net)

    Problem bei einer Epauletten-Ovation ist eben, dass man da keinen Schalllochtonabnehmer verwenden kann, was so ziemlich die einzige Version ohne Schrauberei ist - bleibt eigentlich nur die Version "Mikrofon". :o
     
  4. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 10.03.08   #4
    jetzt klär mich mal auf jiko. welche modelle von ovation kommen denn ohne pickup?

    groetjes
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
  6. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 10.03.08   #6
    okay, das erklärts. ich bin von den modellen der näheren vergangenheit ausgegangen.

    groetjes
     
  7. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 10.03.08   #7
    Siehe mein 2. Link - "2006" ;)

    Aber bei "vor einiger Zeit" denke ich doch mal, dass es schon ein etwas älteres Modell ist :)
     
  8. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 11.03.08   #8
    Vielleicht wäre da noch die Möglichkeit eines Transducers zum Aufkleben, allenfalls und eventuell in Verbindung mit einem Kabel-Preamp. Ob und wie das dann mit der Ovation klingt,,,,es wäre halt ein Versuch.

    Gruss, Ben
     
  9. schmelle1965

    schmelle1965 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    15.12.14
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.08   #9
  10. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 11.03.08   #10
    Klingt garnicht mal schlecht:
    http://www.shadow-electronics.com/viewpro.html?id=54
    Mit Einbauanleitung - kannst dir ja mal durchlesen und entscheiden, wie sympathisch das ist :rolleyes:
     
  11. schmelle1965

    schmelle1965 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    15.12.14
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.08   #11
    Hallo Jiko,

    danke für den Tip. Scheint mir wohl eine der wenigen Lösungen zu sein die sich mir anbieten, ohne mein Instrument zu beschädigen. Der Preis liegt ja auch noch im Rahmen, falls es nicht so doll klingt.
    Hat zufällig jemand schon einmal Erfahrungen mit dem Shadow SH 712 gemacht?

    LG Dirk
     
Die Seite wird geladen...

mapping