Oxford Dynamics - Problem mit der Pegelmeter-Anzeige

von james82, 30.03.08.

  1. james82

    james82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    14.04.09
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.08   #1
    Hallo,

    ich bin seit kurzem stolzer Besitzer des Sonnox Oxford Dynamics Native - Plug-Ins (VST)...leider habe ich damit ein Problem:
    Die In- und Output Pegelanzeige, sowie alle anderen Limiting- und Gain-Reduction-Anzeigen reagieren zu früh auf das eintreffende Signal! Sie schlagen also ca.1 bis 1,5 Sek aus, bevor das eigentliche Signal ertönt..was sehr merkwürdig ist, da das betreffende akustische Signal und die Spuranzeige im Projektfenster übereinstimmen...
    kann also kein übliches Latenzproblem sein, sonst wäre es ja andersherum..außerdem benutze ich Cubase ausschließlich zur Nachbearbeitung und nicht zum Aufnehmen..

    Das Oxford-problem ist halt sehr störend bei der Kontrolle der Dynamik...

    Hoffe , jmd kann mir da weiterhelfen!!

    Gruß, James
     
  2. schehf

    schehf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.08   #2
    Ich denke da hilft nur beim Hersteller nachfragen.
     
  3. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 30.03.08   #3
    ... und doch einmal überprüfen, welche (Asio?)-Treiber ausgewählt sind und die Latenz checken.

    Manche ähnliche Spinnereien von Plugins konnten schon durch einmal hin und herschalten der Buffergröße eliminiert werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping