Ozzys Stimme nachmachen?

von Hetfield89, 11.07.06.

  1. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 11.07.06   #1
    Kann mir mal einer sagen wie das am besten geht? Will mit meiner Band Paranoid covern.

    PS: Hab mal gelesen, dass ozzy einen Song für Bon Scott gesungen hat! Ist es "Changes" oder was?
     
  2. dasapfel

    dasapfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    22.10.06
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.06   #2
    isses nicht interessanter wenn du mit deiner eigenen stimme den song interpretierst? mal ganz davon abgesehen dass man eine singstimme nicht wirklich nachmachen kann, da sich jede stimme anders anhört.. und ich weiß auch nicht was ozzy anderes macht als singen.
     
  3. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
  4. Androbb

    Androbb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    28.01.12
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Triesen (Fürst. Liechtenstein)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #4
    ozzys stimme ist echt speziell...er singt auf jeden fall sehr nasal. er singt fast krampfhaft in die nasengegend...das ist ein spezieller punkt...ausserdem komprimiert er seine stimme bei den aufnahmen und live aufs extremste...deshalb die schlechte dynamik in seiner stimme
     
  5. Masterstroke

    Masterstroke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.07.06   #5
    Das kann mann nie wissen .Vielleicht klingt er einfach so.
     
  6. Androbb

    Androbb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    28.01.12
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Triesen (Fürst. Liechtenstein)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #6
    auch möglich...aber seine sprechstimme ist eben überhaupt nicht nasal. sie unterscheidet sich schon ein wenig von der gesangsstimme...

    wenn er sharon schreit in der serie, klingt es niemals so nasal. er hat schon seinen eigenen klang, wie jeder mensch, das macht uns ja einzigartig ;)....hab aber mal ne story gesehn wo er sich warm singt....klingt echt schwer nach in die nase singen...kann aber auch sein...dass ich blind bin auf den ohren und er echt so klingt
     
  7. Masterstroke

    Masterstroke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.07.06   #7
    Ozzy singt sich warm? ;) Na gut das hätte ich gerne gesehen.Das kannst Du dann besser beurteilen.
     
  8. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 24.07.06   #8
    Bei so ziemlich jedem unterscheidet sich die Sprechstimme von der Gesangsstimme.

    Zudem sollte man mal das Entstehungsjahr des ersten Black Sabbath-Albums in betracht ziehen und dann nochmal uerberdenken was damals an technischen Schnickschnack machbar war bevor man ihm irgendwelche Technik-Effekte unterjubelt. Fakt ist das er heute am Ende ist mit seiner Stimme aber wir sollten uns an die Zeit halten als er eben noch singen konnte. Bei einem Gillan unterhaelt man sich ja auch ueber die Zeit als er Child in Time noch ohne Beschiss singen konnte. :)
     
  9. Brigitte

    Brigitte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    55
    Erstellt: 25.07.06   #9
    Aprospros "Child in time"...Das würde ich gerne singen. Die Strophen sind kein Problem. Ich weiss bloss nicht, was ich mit dem oooohuuuu/Rock/Metal-Gesangspart machen soll. Ob das ok geht, wenn man diesen Teil ganz anders, also "harmloser" interpretiert? Das hohe Rock/Metal-mässige beherrsche ich einfach nicht, aber die ruhigen Parts bei Child in Time, When a blind man cries oder auch When the children cry (ok - das ist jetzt nicht von Deep Purple) liegen mir schon. Oder verliert der Song (Child in time) when man das ooohuuuu und aaaaha abwandelt ? Was meint ihr (so ganz generell) ?

    Grüße
    Brigitte
     
  10. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 25.07.06   #10
    Einer der Songs von denen man lieber die Finger lassen sollte ;)

    Aber mal ernsthaft. Wenn du den Song auch Live vor Publikum spielen willst dann solltest du ihn perfekt beherschen und eben auch nichts dran umwandeln. Das verzeiht dir kein anderer Saenger :)
     
  11. Masterstroke

    Masterstroke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 25.07.06   #11
    @Brigitte: Der Rock/Metal Gesangspart ist das aaaaaah und oooooooh dieses Songs. ;) Nee,im Ernst gesangsmäßig hat Child in Time ja sonst nicht viel zu bieten.Das Stück lebt hauptsächlich von seiner Steigerung vom ruhigen Anfang bis zur "Extase"-und das eben zwei mal.---Dann überlege Dir mal, wie man statt dessen diese "Extase" stimmlich noch darstellen könnte.-grins- -----------------------------------------------------------------------------------------------@Hetfield89:Ozzy klingt immer irgendwie verschnupft finde ich.Warum Du seine Stimme imitieren willst kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen, denn er ist ja nun nicht wirklich ein Stimmwunder.Es sei denn ,Du willst ihn parodieren.Das mit seiner Stimme ist wirklich schade ,weil ich viele Ozzy Osbourne -Stücke eigentlich megageil finde.
     
  12. Brigitte

    Brigitte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    55
    Erstellt: 25.07.06   #12
    Ach, Menno :D

    Brigitte

    P.S. Ich suche immer noch nach Repertoire. Was mir z.B. stimmlich liegen würde - bitte jetzt nicht lachen - ist "Zigeunerjunge" von Alexandra, aber das ist ja politisch nicht mehr korrekt und ein Schlager. Kann man das heutzutage noch aufführen oder passt das nich mehr in die Zeit ?
    Bis jetzt habe ich mir vorgenommen (sozusagen als "Setlist", um es 'mal hochtrabend auszudrücken):

    Breaking the law
    Killing me softly
    When a blind man cries (obwohl das vom Text wieder nicht passt)
    Fever (eventuell)
    und "When the children cry" (obwohl da muss man schwer aufpassen, das man nicht zu schmalzig wird)

    Was passt denn noch dazu? Ich zerbreche mir mal wieder den Kopf....

    Grüße
    Brigitte
     
  13. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.214
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 25.07.06   #13
    Hast Du nicht mitbekommen, dass unsere Generation sich Mitte der 90er Jahre mit ihrer Vergangenheit ausgesöhnt haben und der Schlager längst wieder salonfähig ist? "Zigeunerjunge" ist durchaus hübsch, obwohl ich selbst "Was kann mir schon geschehn" von Vicky Leandros bevorzugen würde.

    Passen, nicht passend - was heisst das schon? Wir haben einst ein Medley aus Rage Against the Machine und Marilyn Monroe gebastelt. Wenn man will, passt das. Wenn Du sie alle mit der gleichen Besetzung und den gleichen Musikern interpretierst, dann kriegt es von ganz allein einen eigenen Sound, der irgendwie passt und aus einem Guß klingt. Besonders, wenn Du auf synthetische Ersatz-Sounds vom Keyboard verzichtest.
     
  14. Brigitte

    Brigitte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    55
    Erstellt: 26.07.06   #14
    Das kenne ich gar nicht, zumindest habe ich es nicht im Ohr. Ich habe gerade danach gesucht, aber ich finde das nirgends. Weisst du zufällig auf welcher CD das ist? (Google hat in dem Fall versagt).
    Vielleicht sollte ich eine Metal-Version von Zigeunerjunge machen ? Wer weiß :)
    Jedenfalls würde ich sehr gerne noch ein Lied auf deutsch singen. Eventuell "Wenn ich ein Junge wär" von Nina Hagen/ Rita Pavone.
    Was gibt es denn sonst noch an guten deutschsprachigen Songs? Mir fällt gerade nicht so viel ein. Tipps sind wie immer sehr willkommen. Danke !

    Grüße
    Brigitte
     
  15. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.214
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.416
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 26.07.06   #15
    Es gibt eine geniale Scheibe von Hildegard Knef (Träume heißen Du), auf der sie ausschließlich Cole-Porter-Songs in Deutsch singt. Da ist jedes Einzelne geil. Eins war damals ein kleiner Hit: Das haut mich nicht um (aber Du) - I get a kick out of you.

    Schieß mich zum Mond oder schieß mich vorbei
    und ich sag höchstens: na und, was nu?
    Das haut mich nicht um - aber Du

    Großartig! Aber auch der ganze Rest ist geil...

    Was hat das alles eigentlich noch mit Ozzy zu tun?
     
  16. Brigitte

    Brigitte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    55
    Erstellt: 26.07.06   #16
    Danke für die Tipps und "Au weia" - ich bin schon wieder abgedriftet.
    Sorry an alle.

    Grüße

    Brigitte
     
  17. Violence

    Violence Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    10.01.16
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 26.07.06   #17
    Ozzy Stimme.....Jahrelanger Alkoholkonsum und beim koksen mal ein paar Gramm verschlucken, dazu an einer Zwiebel schnuppern, das könnte klappen
     
Die Seite wird geladen...

mapping