P90 anstatt standard Humbucker

von Flöh 1, 04.04.07.

  1. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 04.04.07   #1
    Hallo,

    ich habe bei der SF keinen passenden thread für mein problem gefunden und möchte nun die experten fragen, ob für mich die möglichkeit besteht in die fassungen meiner standard Humbucker (in einer Epi Les Paul Standard) einen p90 PU einbauen zu lassen??? oder ob der dimarzio bluesbucker (humbucker der anscheinend wie p 90 klinht) die gleichen ergebnisse wie ein klassicher p90 erziehlt...

    danke schon mal im voraus,

    flöh
     
  2. SlverWolf91

    SlverWolf91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.07
    Zuletzt hier:
    28.06.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.07   #2
    Soweit ich weiß, gibt es dafür extra P90 Abnehmer. Die haben das passende Format. Ich meine das sind diese hier: P94
     
  3. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    10.688
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.486
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 04.04.07   #3
    Hallo Flöh,

    Dieter Gölsdorf (ehemals Rockinger, jetzt Göldo, Duesenberg, Diego) gilt als riesiger P90 Fan. Daher gibt's von Duesenberg auch P90 im Humbucker Format, die den originalen P90 sehr nahe kommen sollen.
    Hier mal ein Link: http://www.rockinger.com/index.php?list=WG093

    Gruß
    Andreas
     
  4. Flöh  1

    Flöh 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 04.04.07   #4
    danke schön cadfael...werd sie mir mal zu herzen nehmen..genau das was ich such ;) auch nen dank an slverwolf, aber die gibson passen nich so gut in meinen preisrahmen ;) trotzdem danke...wo würdet ihr euren p90 den einsetzen lassen??? in die rige oder neck postion...ich weiß gar nich so genau was ich machen soll ;) ich wll nur nen schönen crunchy vintage sound...

    nachtrag: bin grad auf den seymour duncan fat cat p90 PU gestoßen und steh jez vor der frage duesenberg oder seymour duncan...da ich keine anspielmöglivchkeit hab würd ich freundlich um erfahrungsberichte der PU's bitten :D

    danke#

    flöh
     
  5. Sebbo

    Sebbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    18.02.09
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Bei Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    263
    Erstellt: 04.04.07   #5
    ich könnte dir noch einen anbieten. sehr schöner p90 sound: von der Firma Rio Grande: "Bastard" oder "Fat Bastard"
     
  6. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.312
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 04.04.07   #6
    Ich hab die Duesenberg Dominos in Neck und Bride Position meiner Ibanez. Leichter cruncht es sich ja in der Bridge Position, aber da ist eben der Klang anders als am Hals, da ganz andere Frequenzbilder vorliegen. Nun ist die Frage, was genau du unter "crunchy vintage sound" verstehst...

    Während mit einem AC30 Preset am POD der Neck exakt so klingt wie der Schraddel-Sound aus Incubus' Anna Molly, klingt dasselbe am Steg wieder irgendwie ein wenig wie Beatsteaks, Strokes oder so (sind keine Vintage Bands, ich benutze aber auch keine Vintage Sounds). Die Bandbreite ist aber ohnehin sehr weit...also wären mal so ein paar Soundvorstellungen als Beispiele praktisch...
     
  7. Bluesmaker

    Bluesmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 05.04.07   #7
    Hi,

    ich kann Dir die Häussel P90er im Humbuckerformat empfehlen, die hatte ich selbst eine Zeit lang.

    http://www.haeussel.com/

    Ciao

    Bluesmaker (Lasst Euch von meinem Namen nicht irritieren, ich spiele eher Rock/Hardrock ... ;) )
     
  8. Flöh  1

    Flöh 1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 05.04.07   #8
    puuuhh ;) wie soll ich das beschreiben??? son schönen crunch halt...wie bei beatsteaks is schon ganz gut (auch wenns nich wirklich vintage is)..aber halt so wie mit den 56 goldtops im leichten crunch...da ich in die bridge postion ne PAF kopie von SD einbauen lassen wollte passt das dann mit den dominos wohl ganz gut..oder halt den SD P90...aber bis hierhin schon mal n großes dankeschön meinerseits an euch... ;)

    flöh
     
Die Seite wird geladen...

mapping