P90 - Vorverstärker zum recorden?

von Noah, 05.03.05.

  1. Noah

    Noah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    3.04.06
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.05   #1
    Ich weiß jetzt nicht ob ich hier richtig poste, also eventuell verschieben bitte.

    Es geht um vollgeness ich will was recorden und zwar mein P90 von Yamaha, ich habe mir vor die Emu 1820 zu kaufen.
    Brauch ich noch einen Vorverstärker damit es funktionieren kann? Wann brauch ich nen Vorverstärker und wann nen Verstärker?

    Vielen Dank für eure Antworten
     
  2. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 05.03.05   #2
    Nein um dein P90 aufzunehmen brauchst du keinen Vorverstärker.
    Diesen kannst du einfach in den Lineeingang der soundkarte einstöpseln und auf rec drücken.
    Wieso willst du dir die emu1820 kaufen? die ist für das was du machen willst ein wenig überdimensioniert.Oder willst du gleichzeitig noch mehrere andere instrumente aufnehmen?
    wenn nein solltest du dich nach einer karte mit weniger ein und ausgängen umsehen, so kannst du entweder eine menge geld sparen oder eine bessere qualität für das selbe geld kriegen.
    Eine Vorverstärker brauchst du im allgemeinen erst wenn du Micros anschließen möchtest (die emu 1820 hat schon 2 micpreamps eingebaut).Einen guten preamp vor den lineeingang zu schalten kann auch nichts schaden, :) ist aber nicht nötig
     
  3. Noah

    Noah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    3.04.06
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.05   #3
    Also ich hab noch vor nen Micro aufzunehmen und nachher kommt noch eine gitarre dazu.
    Ich hab momentan ne Creative 5.1 Soundkarte, ist die Qualität mit der Emu denn nicht besser?
     
  4. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 06.03.05   #4
    Die wandler der emu sind ein wenig besser trotzdem schau dich mal um was es soinst noch so gibt. Die emu ist zu groß für das was du machen möchtest. Für Vocals währe ein externer MICPreamp (Channelstrip) da doch besser geeigmet weil diese meist noch eq und compressor mit an bord haben. Du nimmst die spuren nacheinander auf !?
    Dann überleg dier diese zusammenstellung mal:
    PreAmp für MIC und Guitarre (P90 schadet auch nichts)
    Recordingkarte
    oder auch diese Recordingkarte
    Wenn du mehr eingänge haben willst (brauchst du aber nicht) könntst du dir noch über diese hier Gedanken machen
    Ich hoffe ich konte ein wenig helfen. Und immer dran denken :kauf nur das was du brauchst der rest ist rausgeworfenes geld :great:
     
  5. Noah

    Noah Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    3.04.06
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.05   #5
    Was für ein Micro könntest du mir denn empfehlen ein Kondensator Mic sollte es doch schon sein oder? Was ist der Unterschied zwischen groß und kleinmembran mics?

    be blessed
     
  6. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.027
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 06.03.05   #6
    Also ich würde dir das RB500 von t.bone empfehlen. Super warmer Sound für nur 130 euro, da kommt in der preisklasse kein großmembran mit.
    Dies ist ein Bändchen micro das heist dieses Teil ist sehr empfindlich also nichts für raue aufnahmesassions. Wenn es etwas robuster sein sollte dann werden öfters die studio project mics empfolen. genauere infos kannst du dir aber auch hier holen.
    na dann viel spaß beim durchlesen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping